Aquarell Experimentell Integrativer Workshop Für Frauen

In Heidelberg

43 € MwSt.-frei
  • Tipologie

    VHS

  • Ort

    Heidelberg

Beschreibung

Die Faszination leuchtender Farben, das Wechselspiel transparenter Farbschichten und verdichteter Farbräume, Lichtreflexionen und Spiegelungen, aber auch zufällig entstandene Effekte - all das kennzeichnet das Wesen der Aquarellkunst. Anhand von experimentellen Übungen werden zunächst die Grundtechniken der Aquarellmalerei (Nass- in Nass- Technik, Lasur und Trockenauftrag) erlernt und...

Einrichtungen

Lage

Beginn

Heidelberg (Baden-Württemberg)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themenkreis

Die Faszination leuchtender Farben, das Wechselspiel transparenter Farbschichten und verdichteter Farbräume, Lichtreflexionen und Spiegelungen, aber auch zufällig entstandene Effekte - all das kennzeichnet das Wesen der Aquarellkunst. Anhand von experimentellen Übungen werden zunächst die Grundtechniken der Aquarellmalerei (Nass- in Nass-Technik, Lasur und Trockenauftrag) erlernt und erprobt, um sie dann in konkrete Themen und Motive freier Wahl umzusetzen. Für AnfängerInnen mit und ohne Vorkenntnisse geeignet.
Der Workshop findet in Kooperation mit dem Arbeitskreis Integration des BiBeZ statt und richtet sich an alle Frauen mit und ohne Behinderung, die Interesse an der Aquarellmalerei, aber auch an einer Begegnung miteinander haben.
Bitte mitbringen: weichen Bleistift, falls vorhanden Aquarellkasten und -stifte, -pinsel, Schwamm, Lappen und ein Vesper für die Mittagspause am Samstag. Aquarellfarben und -pinsel können im Kurs gestellt und abgerechnet werden (ca. 23.- €).
Anmeldeschluss: 02.05.10
Dozent/in: Raingard Tausch
Ort: vhs, Raum 403
Kurszeiten: Freitag, 07.05.2010bisSamstag, 08.05.2010
(Klicken Sie hier für die Einzelterminauflistung)

Einzeltermine:
1. 07.05.2010, 18:30 Uhr - 21:30 Uhr, Freitag
2. 08.05.2010, 10:00 Uhr - 17:00 Uhr, Samstag

Gebühr: 43,20 € (Max. 8 TN)
43 € MwSt.-frei