Deutsche Paracelsusschule Magdeburg

Ausbildung zum/r Heilpraktiker/ in

Deutsche Paracelsusschule Magdeburg
In Magdeburg

5.898 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Berufsausbildung
Ort Magdeburg
Dauer 24 Monate
  • Berufsausbildung
  • Magdeburg
  • Dauer:
    24 Monate
Beschreibung

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Magdeburg (Sachsen-Anhalt)
Karte ansehen
Hegelstraße 39, 39104

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themenkreis

Das Paracelsus Lehrprogramm beruht auf über 30-jähriger und vieltausendfacher Erfahrung mit den Anforderungen in Prüfung und Praxis.

Lehrinhalte Basislehrgang
Terminologie - Zelle - Gewebe - Embryologie; Organsystem - Topographie - Allg.Anatomie/Physiologie; Allg.Pathologie/Anatomie/Physiologie; Blut; Herz/Kreislauf/Gefäße; Respirationstrakt; Niere/harnableitendes System; Wasser-, Elektrolyt-, Säure- und Basenhaushalt; Verdauungsapparat; Leber-/Gallensystem; Stoffwechsel- und Magenerkrankungen; Skelettsystem; Muskelsystem; Hormonsystem Nervensystem; HNO - System; Auge; Haut; Allg. Mikrobiologie und Infektionslehre; Immunologie u. Immunpathologie, Milz; Infektionskrankheiten; Geschlechtsorgane; Injektionstechniken; Labordiagnostik; Anamnese und körperliche Untersuchung; Notfallmedizin / Notfälle in der Naturheilpraxis; Rechts- und Berufskunde / Praxisführung; Erste Hilfe Kurs; Onkologie (Bösartige Neubildungen); Degenerative Erkrankungen; Allergische Erkrankungen

Lehrinhalte Praktische Naturheilkunde
Naturheilkundliche Diagnostik: Augen- und Irisdiagnose; Alternative Untersuchungsmethoden; Klinische Untersuchung; Kinesiotherapie; Labor
Homöopathie: Klassische Homöopathie / Grundbegriffe; Anamnese und Therapieausarbeitung; Komplexmittel Homöopathie; Sonderformen
Akupunktur: Klassische Akupunktur Grundbegriffe / Diagnose; Punktefindung; Praktische Anwendungen; Sonderformen
Manuelle und physikalische Therapien: Klassische Massagetechniken; Aschner-Ausleitungs- u. Umstimmungsverfahren; Reflexzonentherapien; Lymphdrainage; Chiro-Sonderformen
Zusätzliche Bereiche: Neuraltherapie; Phytotherapie (Pflanzenheilkunde); Injektionstechnik; Praxisführung


Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen