Auswertung der Bilanz und GuV für Nichtbuchhalter - Teil 1

Seminar

Inhouse

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Methodik

    Inhouse

  • Dauer

    1 Tag

Beschreibung

Bilanzen mit gestalten zu können und zu lesen wird für Führungskräfte aller. Bereiche immer wichtiger. Ob bei Rating-Gesprächen oder bei Gesprächen mit. Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern sind Bilanzkenntnisse Voraussetzung für. eine gute und effektive Zusammenarbeit. Die Teilnehmer erhalten anhand eines. durchgehenden Fallbeispieles einer kleinen GmbH einen Überblick über. Bilanzerstellung und auswertung.
Gerichtet an: Unternehmer, Geschäftsführer, leitende Mitarbeiter/-innen aller technischen und. "buchhaltungsfremden" kaufmännischen Bereiche mit nur geringen Kenntnissen. von Bilanzen und GuV.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

Inhalt:

  • Bestandteile des Jahresabschlusses

  • Die wichtigsten Bilanzierungs- und Bewertungsgrundsätze

  • Bilanzierung und Bewertung von Vermögen an Hand einiger Praxisbeispiele

  • Bilanzanalyse und -kritik am Beispiel eines Jahresabschlusses einer mittelgroßen GmbH

  • Aufbereitung von Bilanz und GuV

  • Auswertung der GuV/BWA

  • Kennzahlenanalyse (Bilanz-, Rentabilitäts-, Umschlagszahlen usw.)

  • Abschließende Beurteilung

Methode:

Fallbeispiel, Vortrag, Diskussion (Taschenrechner wäre von Vorteil)

Auswertung der Bilanz und GuV für Nichtbuchhalter - Teil 1

Preis auf Anfrage