Autodesk Inventor - Grundlagen

German RTM GmbH
In Beim Kunden

2.680 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0211 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Intensivseminar
Niveau Anfänger
Methodologie Inhouse
Ort Beim kunden
Unterrichtsstunden 21h
Dauer 3 Tage
Beginn nach Wahl
  • Intensivseminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Beim kunden
  • 21h
  • Dauer:
    3 Tage
  • Beginn:
    nach Wahl
Beschreibung

Nach diesem Seminar kennen Sie die wesentlichen Arbeitstechniken der konzeptionellen 3D-Konstruktion. Sie lernen selbständig 3D-Bauteile, Baugruppen und komplexe Zusammenbauten zu modellieren. schnelles und effektives Lernen durch praxisnahe Beispiele.
Gerichtet an: Ingenieure, Maschinenbauingenieure, Architekten, Innenarchitekten und Designfachleute, Geoinformatiker und Gebäudetechniker, technische Zeichner und Konstrukteure sowie für alle, die es interessiert!

Wichtige informationen

Dokumente

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
nach Wahl
Beim Kunden
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
Beim Kunden
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

siehe Kurzbeschreibung. ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Keine Vorkenntnisse nötig. ------------------------------------------------------------------------------------

· Voraussetzungen

Gute Kenntnisse im MS Windows Betriebssystem

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Meinungen

0.0
Nicht bewertet
Kursbewertung
100%
Empfehlung der User
4.5
ausgezeichnet
Anbieterbewertung

Meinungen über andere Kurse des Anbieters

Adobe Dreamweaver - Grundlagen

T
Tania Klemenz
4.0 14.10.2011
Das Beste: grundsätzlich gut - empfehlenswert - paraxisbezogen
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja
Hat Ihnen diese Meinung geholfen? Ja (0)

Microsoft Office Excel - Aufbaukurs

B
Bianca Fischer
4.0 09.07.2012
Das Beste: Erwartungen wurden übertroffen, dank kleiner Gruppe mit ähnlichen Vorkenntnissen konnten die gewünschten Inhalte hervorragend vermittelt werden und die zusätzlichen Aspekte waren äußerst nützlich und helfen mir nun jeden Tag im „Excell-Alltag“.
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja
Hat Ihnen diese Meinung geholfen? Ja (0)

Train the Trainer

L
Lizzy Willems
5.0 01.09.2011
Das Beste: Der Kurs hat ist sehr empfehlenswert! Man kan das gelernte gut in der täglichen Praxis anwenden. Zudem ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis?
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja
Hat Ihnen diese Meinung geholfen? Ja (0)

Rhetorik Grundlagen

A
Anonym
5.0 16.09.2011
Das Beste: Grundsätzlich bin ich sehr zufrieden, wobei sich über den Veranstaltungsort natürlich immer streiten lässt, je nach dem, wo man wohnt. Mit ÖPNV gut zu erreichen, aber kaum Parkplätze vorhanden. Aber zumindest kein "Innenstadt-Chaos". Zur Kontaktaufnahme kann ich selbst nichts sagen, da dies durch unsere Personalabteilung geschah.
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja
Hat Ihnen diese Meinung geholfen? Ja (0)

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Inventor
Adobe

Dozenten

Auf Anfrage
Auf Anfrage
auf diesen Kurs spezialisiert

Themenkreis

Kursinhalt:Nach diesem Seminar kennen Sie die wesentlichen Arbeitstechniken der konzeptionellen 3D-Konstruktion. Sie lernen selbständig 3D-Bauteile, Baugruppen und komplexe Zusammenbauten zu modellieren. Einführung in die Merkmale von Autodesk Inventor Die Komponenten der Benutzeroberfläche Grundlagen der Bauteilkonstruktion Mit parametrischen Skizzen und Abhängigkeiten arbeiten Erstellen von skizzierten Elementen (z. B.: Extrusion, Sweeping) Einbringen von plazierten Elementen (z. B.: Bohrungen, Radien) Grundlagen der Zusammenbaukonstruktion Bewegungsanimation und Kollisionskontrolle Die Verwendung von Normteilen Ableiten von fertigungsgerechten 2D-Zeichnungen Stücklisten erstellen Grundlagen des Projektmanagements

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: Auch als Inhouse-Seminar möglich.
Praktikum: .
Maximale Teilnehmerzahl: 8
Kontaktperson: Thomas Kaiser 0211 54099 799

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen