Basiswissen Konzernrechnungslegung nach HGB (Buchungs-Nr. 89.71)

Kurs

Fernunterricht

1.240 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Kurs

  • Methodik

    Fernunterricht

Führungskräfte und qualifizierte Mitarbeiter aus dem Rechnungswesen, Bilanzbuchhalter, Geschäftsführer, die sich als Neu- oder Wiedereinsteiger in das Gebiet der Konzernrechnungslegung einarbeiten wollen.

Keine Vorkenntnisse in der Konzernrechnungslegung erforderlich!WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Erfolge dieses Bildungszentrums

Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
5 Jahre bei Emagister

Inhalte

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Der Konzernabschluss ist entweder gesetzlich zwingend aufzustellen, von Kreditgebern gefordert oder als Entscheidungsgrundlage für die Steuerung der Unternehmensgruppe erforderlich. Sie erhalten einen praxisorientierten Überblick über den gesamten Konsolidierungsprozess mit den Grundlagen zur Aufstellung eines Konzernabschlusses. Die einzelnen Konsolidierungsschritte werden unmittelbar durch Praxisbeispiele umgesetzt, wobei auf die Situation mittelständischer Unternehmen besonders eingegangen wird.

Direkt zum Seminaranbieter

Basiswissen Konzernrechnungslegung nach HGB (Buchungs-Nr. 89.71)

1.240 € zzgl. MwSt.