Beatmungspflichtige Erkrankungen (COPD)

Kurs

In Halle (Saale)

90 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Kurs

  • Ort

    Halle (saale)

  • Dauer

    1 Tag

Ziel des Seminars ist es, Ihnen im Rahmen der COPD-Versorgungsleitlinien fundiertes Wissen über Denition, Prävention, Schweregradeinteilung, Diagnostik, Therapie und Pflege zu vermitteln.
Gerichtet an: Pflegefachkräfte und erfahrene PflegehelferInnen

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Halle (Saale) (Sachsen-Anhalt)
Karte ansehen
Hallorenring 1, D-06108

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

keine

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

Erkrankungen des Atmungssystems gehen oft mit einer enormen Einschränkung der Lebensqualität einher, COPD sind weltweit die vierthäufigste Todesursache. Ziel des Seminars ist es, Ihnen im Rahmen der COPD-Versorgungsleitlinien fundiertes Wissen über Definition, Prävention, Schweregradeinteilung, Diagnostik, Therapie und Pflege zu vermitteln. Besonderes Augenmerk des Seminars liegt auf dem pflegerischen Management von invasiver und nichtinvasiver Heimbeatmung.  Kursinhalt - Anatomie und Physiologie der Atmung
- COPD-Versorgungsleitlinien
- Invasive und nichtinvasive Heimbeatmung
- Sauerstoff-Therapie
- Praktische Übungen Trachealkanüle
- Medikamentöse Therapie
- Mukolyse
- Inhalation
- Absaugvorgang
Dauer: 1 Tag, 08:00 - 15:00 Uhr Förderungsmöglichkeiten: bei Vorliegen bestimmter Voraussetzungen
A nmeldeschluss: 14 Tage vor Lehrgangsbeginn

Beatmungspflichtige Erkrankungen (COPD)

90 € zzgl. MwSt.