course-premium

Kurs

Fernunterricht

395 € inkl. MwSt.

Rufen Sie das Bildungszentrum an

Lernen Sie alles rund um Bergrechte!

  • Kursart

    Kurs

  • Methodik

    Fernunterricht

Sind Sie im Bereich Bergbau tätig? Möchten Sie Ihre Kenntnisse vertiefen? Dann ist dieses Seminar geeignet für Sie! In diesem eintätigen Seminar bekommen Sie einen Überblick über das Bundesberggesetz.


Das vorliegende Seminar ist als „Anwenderseminar“ konzipiert, d. h. der Fokus liegt auf praktischen Beispielen und Hilfestellungen für die Zulassung und den Betrieb der unter Bergrecht stehenden Anlagen.

Am Ende dieses Seminar sind Sie fähig, einen Betriebsplan zu entwickeln und ein Genehmigungsverfahren durchzuführen.

Hinweise zu diesem Kurs

Ziel des Seminares ist es, den Personenkreis, der nicht Bergbau studiert hat, jedoch mit bergrechtlichen Regelungen in Berührung kommt, Hilfestellungen zu geben, Fragen zu klären und Wissen rund ums Bergrecht zu vermitteln.

Dieses Seminar richtet sich an Nicht-​Bergleute; Personen, die weder Bergbau oder verwandte Studiengänge absolviert haben, z. B. verantwortliche Personen und/oder Betriebsleiter, die mit bergrechtlichen Genehmigungen, insbesondere mit Betriebsplänen umgehen können müssen. Weiterhin sind Planer aus den entsprechenden Ingenieurbüros angesprochen, die sich der Herausforderung stellen, einen Betriebsplan zu entwickeln und ein Genehmigungsverfahren durchzuführen. Des Weiteren ist diejenige Personengruppe angesprochen, die Renaturierungsmaßnahmen plant und/oder durchführt. So unterliegen beispielsweise Renaturierungen auf Deponien oder ehemaligen Rohstoffabbaubereichen in aller Regel dem Bergrecht.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

Erfolge dieses Bildungszentrums

Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
14 Jahre bei Emagister

Themen

  • Entsorgung
  • Gesetz
  • Bergaufsicht
  • Bergbauberechtigungen
  • Konzessionsverfahren
  • Umweltrecht
  • Abschlussbetriebsplänen
  • Voraussetzungen
  • Rechtswirkungen
  • Planfeststellungsverfahren
  • Zulassungsverfahren
  • Klagemöglichkeit
  • Rohstoffen
  • Anlage
  • Erdwärmegewinnung
  • Bergschadensrecht
  • Enteignung
  • Rechte
  • Abfall
  • Abfallbehörde

Inhalte

Das Bundesberggesetz

  • Bergbauberechtigungen
  • Bergaufsicht, Aufbau und Zuständigkeiten von Bergbehörden
  • Verordnungen des Bundesberggesetzes
  • Das bergrechtliche Konzessionsverfahren
  • Bergrecht und Schnittstellen zu anderen Rechtsgebieten (in erster Linie Umweltrecht)

Betriebspläne und Zulassungsverfahren

  • Inhalte und Funktion von Haupt-​, Rahmen-​, Sonder-​ und Abschlussbetriebsplänen
  • Voraussetzungen der Zulassung
  • Rechtswirkungen der Zulassung
  • Ablauf des Zulassungsverfahrens
  • Bergrechtliches Planfeststellungsverfahren
  • Rechtsschutz bei Betriebsplanverfahren
  • Klagemöglichkeit für Dritte

Praktische Beispiele von Betriebsplänen

  • 1. Beispiel: Gewinnung von Rohstoffen sowie die Verfüllung mit mineralischen Abfällen
  • 2. Beispiel: Zulassung und Betrieb einer Anlage zur Erdwärmegewinnung

Bergschadensrecht

  • Grundlagen der bergrechtlichen Enteignung

Rufen Sie das Bildungszentrum an

Bergrecht für Anwender

395 € inkl. MwSt.