Beruf und Sprache Arbeiten im Ausland Schwedisch

Kurs

In Neuruppin

0 €

Beschreibung

  • Kursart

    Kurs

  • Ort

    Neuruppin

  • Dauer

    4 Monate

Arbeitsaufnahme in Schweden Gute Kommunikationsstärke Schwedisch.
Gerichtet an: Arbeitssuchende, die langfristig eine Arbeit in Schweden aufnehmen wollen. Wir können jeden Beruf individuell prüfen. Derzeit sind besonders Arbeitnehmer aus dem Hotel und Gaststättengewerbe oder dem Handwerk nachgefragt z.B. Köche, Bäcker, Hotelfachfrauen, LKW-Mechaniker, Glaser

Wichtige Informationen

Dokumente

  • Beruf und Sprache Schwedisch

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Neuruppin (Brandenburg)
Karte ansehen
Steinstraße 20, 16816

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

Abgeschlossene Berufsausbildung (Facharbeiter, Gesellenbrief, Meister, Diplom) Tabellarischer Lebenslauf Führerschein (für Bauberufe zwingend) eintragsloses polizeiliches Führungszeugnis Neugierde und Mut Vorfreude auf ein neues Land und Leben

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Dozenten

Diethilde Rudlof

Diethilde Rudlof

Übersetzer, Sprachunterricht Schwedisch u. Spanisch, Bewerbertraining

Diplom Sprachmittlerin Auslandserfahrung zertifizierte Übersetzerin Schwedisch Dolmetschen 7 Jahre Lehrerfahrung im Bereich Beruf u. Sprache Schwedisch

Julia Keil

Julia Keil

Norwegisch, Bewerbertraining, Arbeitnehmervermittlung

Magistra Artium in Skandinavistik, Politikwissenschaft, Kulturwissenschaft 5 Jahre Lehrerfahrung Norwegisch 5 Jahre Erfahrung Auswandererbetreuung Auslandserfahrung Norwegen Auslandsstudium Litauen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Eu-Fundraising www.julia-keil.de

Inhalte

Vorbereitung auf Arbeitsaufnahme in Schweden
(608 Stunden a 45 Min Unterricht, 160 Stunden a 60 Min Fachpraktikum in Schweden)

  • Erwerb der erforderlichen Kommunikationsfähigkeit Schwedisch für Alltag und Beruf
  • Interkultur: Landeskunde, Recht, Geographie
  • Gastvortrag durch das Raphaelswerk, Dienst am Menschen unterwegs e.V.
  • Schriftliche und fernmündliche Bewerbungen in Schwedisch (Erstellung von Bewerbungsunterlagen, Unterstützung bei Arbeitgeberkontakten)
  • ggf. 4-wöchiges Praktikum in Schweden

Kursstarts Januar, Mai und Oktober

Zusätzliche Informationen

Praktikum:

4 Wochen in Schweden beim zukünftigen Arbeitgeber. Der Betrieb wird während des Kurses gemeinsam mit Hilfe der Dozenten gefunden.


Zulassung: Certqua nach AZWV Maßnahme-Nr 038/0082/2009
Maximale Teilnehmerzahl: 15
Kontaktperson: Julia Keil

Beruf und Sprache Arbeiten im Ausland Schwedisch

0 €