Besondere Beschäftigungsverhältnisse: geringfügig entlohnte oder kurzfristige Beschäftigung

IHK

In Magdeburg

140 € MwSt.-frei

Beschreibung

  • Kursart

    IHK

  • Ort

    Magdeburg

  • Dauer

    1 Tag

Die Teilnehmer erhalten das notwendige know-how, um Fälle in der Praxis sicher beurteilen zu können und sich vor unnötigen Beitrags- und Steuernachzahlungen zu schützen.
Gerichtet an: Mitarbeiter und Leiter in der Lohn-und Gehaltsabrechnung und in der Personalabteilung

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Magdeburg (Sachsen-Anhalt)
Karte ansehen
Alter Markt 8, 39104

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Dozenten

Herr  Sukop

Herr Sukop

Dozent

Inhalte

Schwerpunkte:

- Geringfügig entlohnte Beschäftigung/Steuerfreiheit/Pauschale der individuelle Steuer/Berücksichtigung von Einmalzahlungen
- Kurzfristige Beschäftigung/Abgrenzung von Dauerbeschäftigung
- Anspruch auf Teilzeitarbeit/Umwandlung von Vollzeit- und Teilzeitbeschäftigung und umgekehrt
- Beschäftigung von Schülern/Kindern und Jugendlichen/ Ferienarbeit, Dauerbeschäftigung
- Beschäftigung von Studenten und Praktikanten/"Werkstudenten" in den
Sozialversicherungszweigen/Niedriglohn
- Beschäftigung in der sogenannten Gleitzone zwischen € 400,01 und € 800,00 monatlich
- Kurzzeitige Beschäftigung/Beschäftigung neben dem Bezug von Arbeitslosengeld
- Beschäftigung von Rentnern/Sozialversicherungsrechtliche Beurteilung/Hinzuverdienst
- Vertretung (Befristung mit sachlichem Grund)/Teilzeit- und Befristungsgesetz/Mutterschutz und Elternzeit,Fehlzeitenvertretung

Besondere Beschäftigungsverhältnisse: geringfügig entlohnte oder kurzfristige Beschäftigung

140 € MwSt.-frei