Universität Siegen

Betriebswirtschaftslehre

Universität Siegen
In Siegen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Bachelor
Ort Siegen
Dauer 3 Jahre
  • Bachelor
  • Siegen
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Vermittlung breiter, fachwissenschaftlicher Kenntnisse. Anwendung wissenschaftlicher Erkenntnisse und Methoden. Befähigung zu eigenverantwortlichem Handeln

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Siegen (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Postfach, 57068

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

· Voraussetzungen

- Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife - Bei fehlender Hochschulreife (z.B. Fachhochschulreife) Eignungsnachweis erforderlich - 8-wöchiges Praktikum (vor oder während des Studiums)

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Themenkreis

International einheitliche Qualifikation

In einem großen Umstrukturierungsprozess haben sich 40 europäische Staaten in Bologna auf die Schaffung eines einheitlichen europäischen Hochschulraums verständigt. Europaweit einheitliche Leistungspunkte (Credit Points) werden in Abhängigkeit von der erbrachten Leistung
den Absolventinnen und Absolventen angerechnet und das unabhängig davon, an welcher Hochschule die Leistungspunkte erworben werden.

Berufschancen

Bei Unternehmen wird der Bachelor wie der traditionelle Abschluss Diplom als vollwertiger akademischer Abschluss anerkannt. Viele Unternehmen schätzen vor allem die Sozial- und Methodenkompetenz, die Praxisnähe
und die Internationalität der Bachelor-Studiengänge. Absolventinnen
und Absolventen werden ohne Einschränkungen in die Unternehmen integriert.

Modularer & integrativer Aufbau mit den Fachgebieten

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Volkswirtschaftslehre
  • Rechtswissenschaften
  • Wirtschaftsinformatik

Module

  • Unternehmensrechnung
  • Unternehmensprozesse
  • Quantitative Analysemethoden
  • Berichts- und Entscheidungssysteme
  • Management
  • Internationales Management
  • Kommunikation
  • Volkswirtschaftslehre
  • Wirtschaftsinformatik
  • Recht
  • Erste Spezielle Betriebswirtschaftslehre (s.u.)
  • Zweite Spezielle Betriebswirtschaftslehre (s.u.)
  • Entwicklung von Führungskompetenz
  • Wahlpflichtbereich
  • Betriebswirtschaftliche


Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen