Biodanza, Informationsveranstaltung

Kurs

In Köln

22 € inkl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Kurs

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    Köln

  • Unterrichtsstunden

    6h

  • Dauer

    1 Tag

Kennerlernen des Systems Biodanza und der Ausbildung.
Gerichtet an: Berufstätige im pädagogischen unt thereutischen Bereich, Tätigke im Bereich der Erwachsenenbildung, im Personal Managment, Psychologen, Heipraktiker, Ärzte, ErzieherInnen, Sozilapädagogen, Trainer, Coaches, KrankenpflegerInnen, etc.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Köln (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Machabäerstr. 28, 50668

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

Bewegung zu Musik Gemeinschaft

Schnupperstunde in Biodanza

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • Tanz
  • Tanz Musik
  • Biodanza
  • Begegnung
  • Erleben
  • Selbsterfahrung
  • Wachstum
  • Bedürfnis
  • Ausdruckskraft
  • Identitätsstärkend
  • Kommunikationskompetenz

Dozenten

Gabriele Freyhoff

Gabriele Freyhoff

Biodanza-Ausbilderin, Supervisorin, Sonerpädagogin

seit über 20 jahren in Ausbildguns im internationalen Berich tätig, arbeitet mit ERwachsenen, Kindern und alten Menschen, Tätigkeitsbereiche: Universität, Schule, freie Workshops, Ausbildungsinstitut in Köln

Inhalte

Vorstellung des Systema Biodanza, Tanz des Lebens als System des persönlichen Wachstums, entstanden in Lateinamerika, Theorie-Praxis-Verschränkung der Inhalte.

Das System Biodanza, begründet von dem Psychologen und Anthropologen Rolando Toro, ist ein wirksames Instrument zur Transformation des Menschen auf der Suche nach mehr Lebensqualität. Die Praxis von Biodanza verändert die Einstellung zum Leben, die Beziehungen zu uns selbst und zu anderen Menschen, ob zu Hause oder am Arbeitsplatz.

Biodanza ist ein System der Förderung der menschlichen Potentiale durch Musik, Tanz und Situationen der Begegnung in der Gruppe. Seine Bausteine sind spezifische Übungen zu darauf abgestimmten Musikstücken, die zum eigenen Ausdruck der Gefühle anregen. Die Mischung dieser drei Elemente machen das Erlebnis, die 'Vivencia', aus. Und das Leben ist eine Kette von Erlebnissen: Erlebnisse der Stille, Erlebnisse der Begegnung, Erlebnisse der Auseinandersetzung. Biodanza sensibilisiert die Erlebnisfähigkeit, stärkt den Wunsch zu leben und lebendig zu bleiben. Biodanza ist die Wiederversöhnung mit dem Leben, der pure Akt des Lebens im Tanz.

Als System integrativer Gesundheitsarbeit wirkt Biodanza regulierend und heilsam auf den gesamten menschlichen Organismus und die Existenz. Auf organischer Ebene werden Spannungen aufgelöst und dadurch das neurovegetative Gleichgewicht harmonisiert, die Stimmung stabilisiert, das Selbstwertgefühl gefestigt und die Identität gestärkt.

Biodanza baut auf den wissenschaftlichen Erkenntnissen der Biologie, Psychologie, Medizin, Neurologie, Physiologie, aber auch Anthropologie und Philosophie auf und bezieht sowohl Forschungsergebnisse der Psychoneuroimmunologie mit ein wie auch das Wissen aus der Geschichte des Tanzes oder den Mythen unserer Vorfahren. Biodanza beinhaltet einen holistischen (ganzheitlichen) Ansatz und zielt auf den Ausdruck und die Stärkung der menschlichen Identität.

Biodanza, Informationsveranstaltung

22 € inkl. MwSt.