Bioinformatik

In Saarbrücken

Preis auf Anfrage
  • Tipologie

    Master

  • Ort

    Saarbrücken

  • Dauer

    2 Jahre

Beschreibung

Ziel des Masterstudiengangs ist es, ergänzend und vertiefend auf eine anspruchsvolle nationale und internationale Forschungs- und Entwicklungstätigkeit im Bereich der Bioinformatik vorzubereiten bzw. den Studierenden zu erlauben, ihre Laufbahn im akademischen Sektor der Bioinformatik fortzusetzen. Dazu sollen insbesondere die methodischen Fähigkeiten der Studierenden gefördert werden, um sie in die Lage zu versetzen, innovative neue Methoden zu entwickeln.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Saarbrücken (Saarland)
Karte ansehen
Campus, D-66123

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

Zugangsvoraussetzungen sind entweder ein Bachelorabschluss in Bioinformatik oder ein vergleichbares abgeschlossenes Studium sowie eine besondere fachliche Eignung.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themenkreis

Der viersemestrige, forschungsorientierte Master-Studiengang Bioinformatik setzt an der Universität des Saarlandes das Bachelorstudium fort. Ziel des Masterstudiengangs ist es, ergänzend und vertiefend auf eine anspruchsvolle nationale und internationale Forschungs- und Entwicklungstätigkeit im Bereich der Bioinformatik vorzubereiten bzw. den Studierenden zu erlauben, ihre Laufbahn im akademischen Sektor der Bioinformatik fortzusetzen. Dazu sollen insbesondere die methodischen Fähigkeiten der Studierenden gefördert werden, um sie in die Lage zu versetzen, innovative neue Methoden zu entwickeln.

Das Bioinformatik-Studium in Saarbrücken zeichnet sich durch einen sehr intensiven Kontakt von Lehrenden und Lernenden, direkten Bezug der Lehrinhalte zur Forschung der Bioinformatik-Lehrstühle, eine straffe Organisation des Studiums, überschaubare Studierendenzahlen und eine sehr gute Ausstattung mit Computer-Arbeitsplätzen aus.

Das Masterstudium kann sowohl im Wintersemester als auch im Sommersemester begonnen werden. Die Bewerbung/application ist bis jeweil.

  • 15. Januar für ein Sommersemester und
  • 15. Juli für ein Wintersemester

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Es handelt sich um einen konsekutiven Studiengang, für den ab Wintersemester 2007/2008 zusätzlich zu dem Semesterbeitrag von ca. 137,00 €, pro Semester eine Studiengebühr von 500,00 € erhoben wird.
Preis auf Anfrage