Biologisch-techn. Assistent/in

Berufsausbildung

In Greifswald

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Tipologie

    Berufsausbildung

  • Ort

    Greifswald

  • Dauer

    2 Jahre

Beschreibung

Einsatzmöglichkeiten. Bereich Grundlagenforschung in Universitätsinstituten oder Forschungsabteilungen der Industrie. Bereich Lebens- und Genußmittelindustrie. Unternehmen der Pharmaindustrie. Untersuchungsämter. Handelslaboratorien

Einrichtungen

Lage

Beginn

Greifswald (Mecklenburg-Vorpommern)
Karte ansehen
Pappelallee 1, 17489

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

- Abschluß Realschule oder gleichwertiger Bildungsabschluß - die gesundheitliche Eignung für den Beruf muß gegeben sein, insbesondere das Nichtvorhandensein von Allergien gegen chemische und biologische Substanzen.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Inhalte

Ausbildungsinhalte
Berufsbezogene theoretische Fächer
- Biologie (Botanik, Zoologie, Mikrobiologie, Biotechnologie, Genetik, Ökologie)/Biometrie
- Chemie (Allg. und Analyt. Chemie, Organische Chemie, Biochemie, Physikal. Chemie)
- fachbezogene Fremdsprache/Englisch
- Informationstechnik/Dokumentation
- Mathematik
Berufsbezogene praktische Fächer
- Biologische Arbeitsmethoden (biologisch, zoologisch und mikrobiologisch)
- Chemische Untersuchungsverfahren (chem.-analyt., biochemisch ...)
- Physikalische Untersuchungsverfahren (einschl. phys.-chem.)
Allgemeine Fächer
- Deutsch
- Sozialkunde
- Religion oder Philosophie
- Sport
Notwendige Bewerbungsunterlagen
- Bewerbungsschreiben
- Lichtbild
- Lebenslauf (tabellarisch)
- Zeugniskopie
- ärztliche Bescheinigung über die Berufstätigkeit zur BTA (ärztliche Bescheinigung über den Arbeitgeber/Erstuntersuchung von § 32 Abs. 1 Jugendarbeitsschutzgesetz/Vordruck für Untersuchung erhältlich beim Einwohnermeldeamt)
Sonstiges
- Schulgeldbetrag 130 €/Monat (für den Zeitraum der fachtheoretischen und fachpraktischen Ausbildung; 24 Monate)
- bei Vorliegen der individuellen Voraussetzungen ist für Schüler/innen unserer Schule eine finanzielle Förderung nach BAföG möglich
- bei Interesse ist die Vermittlung eines Internatsplatzes möglich (2-Bett-Zimmer;135 € pro Monat Miete)

Biologisch-techn. Assistent/in

Preis auf Anfrage