Akademie für Komplementäre Medizin und Medizinpädagogik der Steinbeis-Hochschule Berlin

      Complementary Medicine

      Akademie für Komplementäre Medizin und Medizinpädagogik der Steinbeis-Hochschule Berlin
      Blended learning in Kitzingen

      16.950 
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
      93219... Mehr ansehen

      Wichtige informationen

      Tipologie Bachelor
      Methodologie Blended
      Ort Kitzingen
      Dauer 3 Jahre
      • Bachelor
      • Blended
      • Kitzingen
      • Dauer:
        3 Jahre
      Beschreibung

      Vermittlung von Behandlungskompetenz in der jeweiligen Vertiefungsrichtung sowie wissenschaftliche Grundlagen im Rahmen diese grundständigen Studiums.
      Gerichtet an: Heilpraktiker, Physiotherapeuten,

      Einrichtungen (1)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      auf Anfrage
      Kitzingen
      Lochweg 17, 97318, Bayern, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Kitzingen
      Lochweg 17, 97318, Bayern, Deutschland
      Karte ansehen

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Themenkreis

      Das INCOM als Transfer-Institut der Steinbeis Hochschule Berlin bietet ab März 2011 einen berufsbegleitenden Bachelor-Studiengang der komplementären Medizin mit der Vertiefungsrichtung Traditionelle Chinesische Medizin oder Klassische Homöopathie, in einer Kombination aus Präsenz- und Fernstudium an.

      Das sechs Semester dauernde Studium, welches staatlich anerkannt ist, endet mit dem Abschluss Bachelor of Science

      Neben ca.5 viertägigen Präsenzmodulen pro Studienjahr, welche vorwiegend um die Wochenenden stattfinden, werden die Unterrichtsinhalte in Form von E-learning und Forenarbeit, sowie über ausführliche unterrichtsbegleitende Studienmaterialien für das angeleitete Heimstudium vermittelt.

      Die praktische Wissensvermittlung erfolgt im Studiengang in den o.g. Präsenzmodulen, die theoretische außerdem in den virtuellen Phasen des Studiums einschließlich zweiwöchigen Praktika an einer deutschen TCM-Klinik, bzw. einer Kooperations-Klinik in der VR China, oder in akademischen Lehrpraxen mit hom. Schwerpunkt

      Voraussetzungen für das Studium sind die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife, oder die bestandene Hochschulzugangsprüfung und die Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde (§ 1 Heilpraktikergesetz). Ebenfalls zugelassen werden können Medizinberufe mit Mittlerem Bildungsabschluss und mindestens 4 Jahren Berufspraxis sowie einer Zulassung als Heilpraktiker.

      Unter bestimmten Umständen können die Voraussetzungen / Qualifikationen angerechnet bzw. für die Aufnahme des Studiums auch nach Studienbeginn erfolgen, näheres bestimmt individuell der Prüfungsausschuss.

      Die Bewerbung ist kostenfrei und kann kontinuierlich erfolgen. Die Studienplätze werden allerdings, nach Eingnungsprüfung, chronologisch angeboten.


      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen