Kurs derzeit nicht verfügbar
DHGS Deutsche Hochschule für Gesundheit und Sport

Creative Media (B.Sc.)

DHGS Deutsche Hochschule für Gesundheit und Sport
Blended learning in Berlin ()

395 /Monat
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Bachelor berufsbegleitend
Methodologie Blended
Dauer 7 Semesters
Unternehmenspraktikum Ja
Beratungsservice Ja
Virtueller Unterricht Ja
Präsenzprüfung Ja
  • Bachelor berufsbegleitend
  • Blended
  • Dauer:
    7 Semesters
  • Unternehmenspraktikum
  • Beratungsservice
  • Virtueller Unterricht
  • Präsenzprüfung
Beschreibung

Ziel des Studiengangs Creative Media ist es, den Teilnehmern neben fachlicher Kompetenz auch künstlerische Kompetenz wie z.B. 3D-Modellierung und angewandte Kreativität zu vermitteln, die für eine erfolgreiche Arbeit im Beruf unabdingbar sind.

Das Studium der Medienproduktion vermittelt wissenschaftliche Grundlagen und Fachkenntnisse der Medienproduktion sowie Methoden- bzw. Technikkompetenz und berufsfeldbezogene Qualifikationen.

Die Absolventen des Bachelorstudiengangs Medienproduktion sind in der Lage eigene Medienproduktionen durchzuführen und können auf Grund Ihrer umfangreichen Kenntnisse eigene Medienkonzepte erstellen und diese praxisorientiert umsetzen.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Medienproduktion
Audioproduktion
Print
Videoproduktion
Webdesign
Fotografie
Video
Online Medien
Interaktive Medien
Filmproduktion

Dozenten

Verschiedene Verschiedene
Verschiedene Verschiedene
Architektur, Musikproduktion, Medienproduktion, Populäre Musik, Design

Abgeschlossenes Studium, Protomtion und Berufstätigkeit in den Bereichen: - Architektur, - Musikproduktion, - Medienproduktion, - Populäre Musik, - Design und Gestaltung. Lehrerfahrung und evtl. Habilitation.

Themenkreis

Der Bachelorstudiengang Creative Media ist auf 7 Semester angelegt (6 Fachsemester + 1 Praxissemester) und vermittelt umfangreiche Kenntnisse aus Studiotechnik, Bildbearbeitung, Post-Production, Special Effects und Animation. Dabei erwerben Sie im ersten Studienabschnitt (Semester 1-4) Grundkenntnisse. Dies schließt Kurse wie Bildschnitt, Sound, Dramaturgie und Drehbuch mit ein.

Im Schwerpunktstudium (Semester 6-7) können Sie zwischen den 3 Schwerpunkten Audioproduktion, Videoproduktion und Fotografie wählen und sich so gezielt auf Ihren späteren Berufswunsch vorbereiten.

Nach Abschluss des Studiums verleihen wir Ihnen den Grad "Bachelor of Science".

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen