Verlag Dashöfer GmbH

Das 1x1 der Zollpraxis – Einsteigerseminar

Verlag Dashöfer GmbH
In Hamburg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Ort Hamburg
Dauer 2 Tage
Beginn September
  • Kurs
  • Hamburg
  • Dauer:
    2 Tage
  • Beginn:
    September
Beschreibung

Mitarbeiter in Zollabteilungen sehen sich fast täglich mit komplizierten Begriffen und Arbeitsvorgängen konfrontiert. Der Umgang mit dem Fachjargon dieser Branche und auch mit den unzähligen Zollvorschriften ist komplex und stellt auch Mitarbeiter, die schon lange in diesem Bereich tätig sind, immer wieder vor Herausforderungen. Gut motiviertes und kompetentes Personal in der Zollabteilung ist für Unternehmen daher Gold wert. Aus diesem Grund ist es umso wichtiger, die Mitarbeiter gezielt, sorgfältig und vor allem regelmäßig aus- und weiterzubilden. Unser Seminar bietet Einsteigern, Wiedereinsteigern und interessierten Mitarbeitern mit Schnittstellen zur Zollabteilung umfassendes Grundlagenwissen für die Arbeit im Zollwesen. Unsere Referenten vermitteln rechtliche Grundlagen praxisnah und geben nützliche Tipps für die Praxis. Anhand von Übungen und Beispielen festigen Sie das Erlernte sofort. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, für dieses Seminar einzelne Fragen vorab einzureichen. Als unser Seminargast senden Sie uns bitte bis mindestens zwei Wochen vor Seminarstart Ihre Fragen an a.benn@dashoefer.de. Unser Plus für Sie:Fachbroschüre zum UnionszollkodexChecklisten für die tägliche PraxisPoster 1x1 in Zoll & Exportkontrolle

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
September
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Beginn September
Lage
Hamburg
Hamburg, Deutschland

Zu berücksichtigen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Mitarbeiter, die einen ersten Einblick in die Zollabteilung sowie die rechtlichen Grundlagen erhalten wollen oder bereits erworbene Kenntnisse auffrischen wollen. Unser Seminar ist auch für Wiedereinsteiger nach längerer Unterbrechung der Berufstätigkeit geeignet. Leiter und leitende Mitarbeiter aus den Bereichen Zoll, Logistik, Einkauf, Verkauf, Materialwirtschaft und Versand, die ihr Wissen auffrischen oder erweitern möchten.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Erfolge des Zentrums

2018

Wie bekomme ich das CUM-LAUDE-Siegel?

Sämtlich Kurse sind auf dem neuesten Stand

Die Durchschnittsbewertung liegt über 3,7

Mehr als 50 Meinungen in den letzten 12 Monaten

Dieses Bildungszentrum ist seit 12 Mitglied auf Emagister

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Zoll
Zoll

Themenkreis

  1. Einführung in das Zoll- & Außenwirtschaftsrecht
    • Themenabgrenzung
    • Nationale und europäische Gesetzesgrundlagen (AWG, UZK, UStG, Dual-use-VO)
    • Aufgaben der EU und der Bundeszollverwaltung
  2. Grundlagen der Wareneinfuhr
    • Die wichtigsten Begriffe für die Praxis (u.a. Anmelder, Vertreter, Zollanmeldung)
    • Ablauf der Wareneinfuhr
    • Zollanmeldung
    • Formen der Zollanmeldung
    • Einfuhrabgaben
  3. Überführung in den freien Verkehr
    • ATLAS-Zollanmeldung
    • Die Zolltarifnummer
    • Der Elektronische Zolltarif
    • Die verbindliche Zolltarifauskunft
    • Der Zollwert
  4. Warenursprung und Präferenzen
    • Versand
    • Lagerung
    • Verwendung
    • Veredelung
  5. Besondere (Zoll-)Verfahren
    • Abläufe im Exportverfahren
    • ATLAS-Verfahren: die elektronische Ausfuhranmeldung
    • Der zugelassene Ausführer (ZA)
    • Die verschiedenen Zollverfahren im Überblick
  6. Die Warenausfuhr
    • Die wichtigsten Begriffe für die Praxis (u.a. Ausführer, Anmelder, Vertreter, Zollanmeldung)
    • Das zweistufige Ausfuhrverfahren
    • Vereinfachungen
  7. Grundlagen der Exportkontrolle
    • Einführung in die Exportkontrolle
    • Außenwirtschaftliche Beschränkungen (Güter, Länder und Personen)
    • Exportkontrolle in der Praxis
  8. Zollmanagement in der Praxis
    • Verantwortlichkeiten
    • Zertifizierung
    • Praxisbeispiele
nbsp;