Diätologie

In St. Pölten (Österreich)

363 € inkl. MwSt.
  • Tipologie

    Bachelor

  • Ort

    St. pölten (Österreich)

  • Dauer

    3 Jahre

  • Beginn

    nach Wahl

Beschreibung

Das Studium zielt darauf ab, Ernährung zum Zwecke - der Gesundheitsförderung - der Krankheitsprophylaxe - der ernährungsmedizinischen Krankheitstherapie sowie - der ernährungsmedizinischen Rehabilitation am Menschen einzusetzen.
Gerichtet an: Generelle Anforderungen an die BewerberInnen: Freude am Umgang mit Menschen, Gute Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit, Genauigkeit, Kreativität

Einrichtungen

Lage

Beginn

St. Pölten (Österreich)
Karte ansehen
Matthias Corvinus-Straße 15, 3100

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Zu berücksichtigen

Allgemeine Hochschulreife (AHS/BHS) gemäß § 4 Abs. 3 FHStG - Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung, die zu einem Universitätsstudium der Medizin berechtigt - Besitz eines ausländischen Zeugnisses, das einem österreichischen Zeugnis, wie oben angeführt, gleichwertig ist WICHTIGER HINWEIS für BewerberInnen mit nicht-österreichischen Reifeprüfungszeugnissen - Facheinschlägige berufliche Qualifikationen mit den notwendigen Zusatzprüfungen (Diplom im Gesundheits- und Krankenpflegefachdienst)

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

  • Diät
  • Ernährung
  • Ernährungskontrolle und diätetische Kontrolle
  • Soft Skills
  • Management
  • Qualitätssicherung
  • Diätetik
  • Diätetik und Ernährung
  • Ernährungswissenschaften
  • Teamarbeit

Dozenten

FH-Prof. Mag. Gabriele Karner, MBA

FH-Prof. Mag. Gabriele Karner, MBA

Diätologie

Themenkreis

Das Curriculum ist modular aufgebaut und nimmt auf die aktuellen und zukünftigen Bedürfnisse im Gesundheitswesen Rücksicht. Neben der Vermittlung von fachlich-methodischen, sozialkommunikativen und wissenschaftlichen Kompetenzen wird großer Wert auf „Future Work-Skills“ gelegt:
  • Kritisches Denken
  • Soziale Intelligenz
  • Cross-Cultural Competency
  • New Media Literacy
  • Die praktische Ausbildung umfasst ein Viertel des Gesamtworkloads und ist in steigendem Umfang auf die Semester aufgeteilt.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Studiengebühren: 363,36 EUR pro Semester ÖH-Beitrag wird zusätzlich eingehoben
363 € inkl. MwSt.