Aksit Kültür- Denk- und Literaturhaus

      "Die Kunst des Verdichtens" - Lyrik-Workshop

      Aksit Kültür- Denk- und Literaturhaus
      In Ürkmez/Izmir/Türkei (Türkei)

      390 
      zzgl. MwSt.
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
      0090 ... Mehr ansehen

      Wichtige informationen

      Tipologie Workshop
      Ort Ürkmez/izmir/türkei (Türkei)
      Dauer 5 Tage
      • Workshop
      • Ürkmez/izmir/türkei (Türkei)
      • Dauer:
        5 Tage
      Beschreibung


      Gerichtet an: Dichter/innen oder die es werden wollen

      Einrichtungen (1)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      auf Anfrage
      Ürkmez/Izmir/Türkei
      Mersinalanı Mah. 6144 Sokak No: 1, (Wählen), Türkei
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Ürkmez/Izmir/Türkei
      Mersinalanı Mah. 6144 Sokak No: 1, (Wählen), Türkei

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Themenkreis

      Leiter: Jörn Pfennig
      Sprache: Deutsch
      Workshopdauer: 18.04. - 22.04.2011 (5 Tage / ca. 4 Std. pro Tag je nach Bedarf)

      Jörn Pfennig


      Er hat mehrere Gedichtbände veröffentlicht, wovon allein sein Erstling GRUNDLOS ZÄRTLICH (1979) eine Gesamtauflage von mehr als 300.000 erreichte. Der "Erfolgslyriker" (Süddeutsche Zeitung) hat Spaß daran, seine Erlebnisse, Erfahrungen und Erkenntnisse in Sachen Dichtung und Wahrheit weiterzugeben. Angestrebtes Ziel: Sichtung und Klarheit!

      Hallo, liebe Dichterinnen und Dichter!

      Also: wir gehen den 'Workshop' ganz entspannt an! Jede(r) von euch bringt natürlich selbstverfertigte Gedichte mit, davon jeweils drei besonders gelungene in mehrfacher 'Ausfertigung' (je nach beizeiten bekanntgegebener Teilnehmerzahl). Diese werden dann an alle verteilt und von den jeweiligen SchöpferInnen vorgetragen. Jeder Beitrag wird offen und ehrlich, freundschaftlich und kollegial diskutiert. Dabei kommen wir auf das Wesentliche zu sprechen: Formales, Inhaltliches etc., kurz: auf das, was unserer Meinung nach ein gutes Gedicht ausmacht.
      Angeregt durch die jeweiligen Erkenntnisse und das besondere Ambiente, entstehen dann vor Ort vielleicht/hoffentlich neue Gedichte, die weiteren Diskussionsstoff bieten.
      Natürlich reden wir auch über 'zentrale Randerscheinungen' wie den Kulturbetrieb im Allgemeinen, das reichlich diffuse Verhältnis des "Volkes der Dichter ..." zu eben diesen, aber auch über meine Erfahrungen mit dem traditionellen Verlagswesen und den neuzeitlichen Möglichkeiten, per Online-Druck zum eigenen Buch zu gelangen. Jede Menge Material also zum angeregten 'Workshoppen' - und am Abend darf's beim Spätschoppen dann gerne noch weitergehen - ich denke, ich habe da so Einiges an Unterhaltungsstoff mit im Gepäck ...
      Ich freu' mich auf euch!

      PS.: Schön wäre es, wenn jede(r) ein Lieblingsgedicht aus 'fremder Feder' mitbrächte - von Gryphius bis George, von Gottfried B. bis Gernhardt - ach ja: den guten Goethe hätte ich jetzt fast vergessen ...


      Anmeldeschluss:18.03.2011

      Zusätzliche Informationen

      Preisinformation:

      Preise: Paket 1: € 390,- Workshoppreis (ohne Unterkunft) Paket 2: € 515,- Workshoppreis + 6 Übernachtungen (Halbpension) im AKŞİT KÜLTÜR - Denk- und Literaturhaus im Einzelzimmer (Die Anzahl der Zimmer ist begrenzt - Frühbucher haben Vorrang!) Reisedaten: 17.04. - 23.04.2011


      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen