DIE NEUE VEREINIGTE NORM DIN VDE 0701- 0702 IST DA!

Seminar

In Koblenz

395 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Methodik

    Inhouse

  • Ort

    Koblenz

  • Dauer

    1 Tag

Prüfen ortsveränderlicher elektrischer Arbeitsmittel nach. der neuen vereinigten Norm DIN VDE 0701- 0702. Neu: Ab jetzt werden nicht mehr nur die Schutzklassen, sondern. auch die zur Anwendung gelangten Schutzmaßnahmen berücksichtigt!. Das Arbeitsschutzgesetz, die Betriebssicherheitsverordnung und. die BGV A3 schreiben Prüfungen von Arbeitsmitteln vor. Das. fehlende oder auch falsche regelmäßige Prüfen von Arbeitsmitteln. stellt ein gravierendes Organisationsverschulden im. Unternehmen dar und kann weitreichende Rechtsfolgen nach.
Gerichtet an: Das Seminar richtet sich an Elektrofachkräfte bzw. befähigte. Personen aus dem Bereich der Elektrotechnik.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Koblenz (Rheinland-Pfalz)
Karte ansehen
Züchner Str. 8, 56070

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

Inhalte

Als neue Prüfgrundlage für die ortsveränderlichen elektrischen Geräte dient die neue Norm DIN VDE 0701- 0702. Mit einer solchen neuen Prüf-Norm
entsteht aber immer auch die Frage, was sich ab Juni 2009 geändert hat.

Ein weiterer Schwerpunkt des Seminares sind messtechnische
Praxisübungen an verschiedenen Messmodellen nach den Vorgaben
der neuen DIN VDE 0701- 0702. In diesem Seminar wird
kurz, aber bestimmt, alles auf den Punkt gebracht!

DIE NEUE VEREINIGTE NORM DIN VDE 0701- 0702 IST DA!

395 € zzgl. MwSt.