Einbürgerungstest (30 Fragen zu Deutschland)

VHS

In Domfreihof

25 € MwSt.-frei

Beschreibung

  • Kursart

    VHS

  • Ort

    Domfreihof

  • Dauer

    1 Tag

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Domfreihof (Rheinland-Pfalz)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

Barzahlung in der Geschäftsstelle erforderlich! Nach § 10 Abs. 1 Satz 1 Nr. 7 des Staatsangehörigkeitsgesetzes vom 22. Juli 1913, zuletzt geändert durch Artikel 5 des Gesetzes zur Umsetzung aufenthalts- und asylrechtlicher Richtlinien der Europäischen Union vom 19. August 2007 (BGBl. I S. 1970), müssen Einbürgerungsbewerber über Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland verfügen. Diese sind ab dem 01.09.2008 in der Regel durch einen bundeseinheitlichen Einbürgerungstest nachzuweisen (§ 10 Abs. 5 StAG). Testteilnehmer melden sich mit dem Formblatt 'Teilnehmermeldebogen' bei der Vhs zu einem Prüfungstermin an. Die vhs nimmt vom Testteilnehmer die Kostenpauschale von 25,- Euro bei der Anmeldung entgegen. ACHTUNG - WICHTIG: Der Testteilnehmer muss zum Prüfungstermin (vor Beginn der Prüfung) ein geeignetes Dokument zur Identitätsfeststellung vorlegen: das sind ausschließlich amtliche Ausweisdokumente mit Lichtbild. Mitzubringen/Materialien: ACHTUNG: Anmeldefrist 25.06.10 nächster Einbürgerungstest am 09.10. (Anmeldefrist am 17.09.)

Einbürgerungstest (30 Fragen zu Deutschland)

25 € MwSt.-frei