Volkshochschule Heidelberg e.V.

Einführung In Die Architekturfotografie

Volkshochschule Heidelberg e.V.
In Heidelberg

79 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie VHS
Ort Heidelberg
  • VHS
  • Heidelberg
Beschreibung

Während eines ganztägigen Fotospaziergangs am Samstag werden Sie an architektonisch interessanten Standorten Heidelbergs in die technischen und gestalterischen Aspekte der Architekturfotografie eingeführt. Dabei werden wir u. a. folgenden Fragen nachgehen: Welche Bedeutung haben Volumen, Struktur, Licht, Wetter, Jahreszeiten bzw. wie entzerre ich Aufnahmen richtig? Am Sonntag werden...

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Heidelberg (Baden-Württemberg)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themenkreis

Während eines ganztägigen Fotospaziergangs am Samstag werden Sie an architektonisch interessanten Standorten Heidelbergs in die technischen und gestalterischen Aspekte der Architekturfotografie eingeführt.
Dabei werden wir u. a. folgenden Fragen nachgehen: Welche Bedeutung haben Volumen, Struktur, Licht, Wetter, Jahreszeiten bzw. wie entzerre ich Aufnahmen richtig? Am Sonntag werden die fotografischen Schätze dann gesichtet, optimiert und besprochen mit dem Ziel, exemplarisch eine Serie der besten Aufnahmen in einer digitalen Diaschau vorzustellen. Zur Vorbesprechung am Freitag können Bilder zum Thema auf CD mitgebracht werden. Teilnahmevoraussetzung: Grundkenntnisse der Fotografie und in der Bildbearbeitung, sicherer Umgang mit der eigenen (Spiegelreflex-)Kamera.
Bitte bringen Sie ein Stativ mit, Notebooks sind willkommen.
Dozent/in: Ragnar Knittel
Ort: vhs, Raum 303
Kurszeiten: Freitag, 16.04.2010bisSonntag, 18.04.2010
(Klicken Sie hier für die Einzelterminauflistung)

Einzeltermine:
1. 16.04.2010, 18:15 Uhr - 21:15 Uhr, Freitag
2. 17.04.2010, 10:00 Uhr - 17:00 Uhr, Samstag
3. 18.04.2010, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr, Sonntag

Gebühr: 79,80 € (Max. 9 TN)

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen