Einkaufskosten spürbar senken im Wirtschaftsabschwung

Inhouse

440 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Tipologie

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Methodologie

    Inhouse

  • Dauer

    1 Tag

Beschreibung

Hier sind Sie richtig, wenn Sie &. die Einkaufskosten Ihrer Firma spürbar und dauerhaft reduzieren wollen. mit taktisch klugen Aktionen Preiserhöhungen abwehren und vorbeugen möchten. Freude daran haben Verkäufertaktiken und kalkulationen zu durchschauen. Ihrem Chef jede Woche einen echten Einkaufserfolg präsentieren wollen. die 21 besten Einkaufs-Werkzeuge besitzen möchten.
Gerichtet an: Dieses Praktiker-Seminar besuchen seit mehr als 15 Jahren Fach- und Führungskräfte aus dem Einkauf, Nachwuchs-Einkäufer, Techniker und andere Mitarbeiter mit Einkaufsaufgaben. Unsere Gäste kommen aus allen Branchen und Firmengrößen.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Inhalte

  • Wie Sie Preiserhöhungen wirksam abwehren und sogar geschickt vorbeugen können
  • Der offensive Aktionskalender: So vereinbaren Sie in kurzer Zeit völlig neue und
  • einmalige Konditionen mit Lieferanten
  • Der Blick in die Verkaufskalkulation: So viel verdienen Ihre Lieferanten
  • So bilden Sie schnell und einfach sinnvolle Lieferanten-Gruppen
  • Lieferantenbewertung: Wie Sie ein praxistaugliches Notenverfahren gestalten
  • Aktives Lieferanten-Management mit dem Lieferanten-Leitfaden
  • Internet-Lieferantensuche: So finden Sie die leistungsstärksten Lieferanten
  • So sparen Sie mit den 10 wichtigsten Importhelfern 40 % und mehr
  • e-Einkauf: optimaler C-Artikel-Einkauf, Rückwärts-Auktionen mit Lieferanten
  • und weniger Prozesskosten im Einkauf
  • Wie Sie mit Hilfe von Preis- und Einkaufsagenturen Ihre Kosten kräftig reduzieren
  • 5 Verhandlungs-Werkzeuge: So führen Sie Preisverhandlungen sicher und souverän
  • Einkaufserfolge schnell und einfach messen und präsentieren
  • Organisation: Wie der Einkauf sich aus der Zeitfalle befreit
  • So erzeugen Sie mehr Wettbewerbs- und Leistungsdruck gegenüber Ihren Lieferanten
  • Praxistipps zum Stahl- und Rohstoffeinkauf

Zusätzliche Informationen

Zahlungsmodalitten: Bildungsschecks
Maximale Teilnehmerzahl: 16

Einkaufskosten spürbar senken im Wirtschaftsabschwung

440 € zzgl. MwSt.