Elektronische Berichterstattung EB: Die Reportage - Basiswissen (Intensivseminar)

In Ludwigsburg

240 € inkl. MwSt.
  • Tipologie

    Intensivseminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Methodologie

    Inhouse

  • Ort

    Ludwigsburg

  • Dauer

    2 Tage

Beschreibung


Gerichtet an: Mediengestalter Bild und Ton, Videojournalisten, Volontäre, Filmschaffende

Einrichtungen

Lage

Beginn

Ludwigsburg (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
Königsallee 43, 71638

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Dozenten

Willi Dillschneider

Willi Dillschneider

Kamera, EB-Berichterstattung, Musik

Themenkreis

Wie setzt man Storys und Geschehnisse in Bilder um?
Was sollte man schon beim Drehen über Schnitt wissen? In diesem Seminar steht zunächst die Kamera im Mittelpunkt: Grundlagen der Aufnahmetechnik, der Bildgestaltung und der Kameraführung werden ebenso erläutert wie die Arbeit mit Ton und Licht.

Weiter geht's mit der Filmdramaturgie. Wie bringt man Logik und Spannung in die Handlung? Zwischen Aktion und Rezeption liegen die kreativen Umsetzungsmöglichkeiten des Filmens. Was soll gezeigt werden - was nicht? Was ist wichtig - was weniger? Im Seminar machen wir uns Gedanken darüber, wie Dramaturgie, Bildgestaltung und Schnitt einer Geschichte Form geben. Den Teilnehmer/-innen wird Gelegenheit geboten, einen kurzen EB-Bericht in Parallelhandlung zu konzipieren und zu realisieren und damit eigene Lösungsansätze zu probieren.

Ziel:
Das Seminar bietet Anfänger/-innen und Fortgeschrittenen grundlegende
Kenntnisse über das Filmen, dazu kommen Tipps aus der Praxis. Neben der aktiven Umsetzung des Knowhows geht es auch um das Kennenlernen der für das Medium typischen Arbeitsweisen.

Technische Ausstattung:
2 DV-Kameras, Ton, Licht, sowie 2 Digitalschnittsysteme Casablanca
stehen zur Verfügung. Soweit vorhanden, bitte eigene DV-Kamera mit
Stativ und Zubehör mitbringen.

Mindestteilnehmerzahl: 8

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Leistung ist gemäß § 4 Nr. 21 UStG von der Umsatzsteuer befreit

240 € inkl. MwSt.