Friedrich-Alexander-Universität Erlangen

      Elektrotechnik-Elektronik-Informationstechnik

      Friedrich-Alexander-Universität Erlangen
      In Nürnberg

      Preis auf Anfrage
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
      91153... Mehr ansehen

      Wichtige informationen

      Tipologie Bachelor
      Ort Nürnberg
      Dauer 3 Jahre
      • Bachelor
      • Nürnberg
      • Dauer:
        3 Jahre
      Beschreibung

      Das Studium der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik. (EEI) befasst sich mit Komponenten und Systemen, die in unserem heutigen Alltag völlig selbstverständlich integriert sind. Unser vernetztes Informationszeitalter wurde erst möglich durch die Entwicklung von glasfasergebundenen, mobilen oder satellitengestützten Kommunikationstechniken und den Errungenschaften, Informationen komprimiert zu speichern.Elektro- und Informationstechnik-Ingenieure waren. maßgeblich an diesen Neuerungen und Entwicklungen beteiligt.

      Einrichtungen (1)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      auf Anfrage
      Nürnberg
      Schlossplatz 4, 91054, Bayern, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Nürnberg
      Schlossplatz 4, 91054, Bayern, Deutschland
      Karte ansehen

      Zu berücksichtigen

      · Voraussetzungen

      *allgemeine Hochschulreife *fachgebundene Hochschulreife *Fachhochschulreife

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Themenkreis

      Elektrotechnik-Elektronik-Informationstechnik

      Das sechssemestrige Bachelor-Studium der Elektrotechnik,
      Elektronik und Informationstechnik (EEI) kann nur zum Wintersemester
      (WS) begonnen werden. Zur Aufnahme des doppelten
      Abiturjahrgangs 2011 wird einmalig ein Beginn im Sommersemester
      2011 möglich sein. Zulassungsbeschränkungen
      bestehen derzeit nicht.
      Zur fachspezifischen Profilbildung kann bereits im 5. und 6.
      Semester eine der folgenden Studienrichtungen gewählt werden:

      • Allgemeine Elektrotechnik
      • Automatisierungstechnik
      • Elektrische Energie- und Antriebstechnik
      • Informationstechnik
      • Leistungselektronik
      • Mikroelektronik

      Das Studium besteht aus Modulen, die mit ECTS Punkten bewertet sind. Ein Modul ist eine zeitlich zusammenhängende und in sich geschlossene abprüfbare Lehr- und Lerneinheit. Die Module schließen mit einer studienbegleitenden Modulprüfung ab. Das Studiensemester ist mit ca. 30 ECTS-Punkten veranschlagt. Die Zahl der zum erfolgreichen Abschluss erforderlichen ECTS-Punkte beträgt im Bachelor-Studiengang 180
      ECTS-Punkte. Darin enthalten sind 10 ECTS-Punkte für den erfolgreichen Abschluss eines zehnwöchigen Industriepraktikums sowie 10 ECTS für die Anfertigung einer Bachelorarbeit.Die Angabe der ECTS-Punkte, deren Verteilung auf die einzelnen Semester sowie des Prüfungsmodus und der Prüfungsdauer sind der Anlage 1 zu dieser Information zu entnehmen.
      Das EEI-Studium mit dem Abschlussziel Bachelor of Science umfasst eine Grundlagen- und Orientierungsphase von zwei Semestern sowie die eigentliche Bachelorphase von vier Semestern.

      Grundlagen- und Orientierungsphase (Semester 1-2)

      Zum Ende des zweiten Semesters ist eine Grundlagen- und
      Orientierungsprüfung aus den Grundlagen des Bachelor-Studienganges
      zu absolvieren.
      Die Grundlagen- und Orientierungsphase umfasst folgende
      Prüfungen:

      • Mathematik A1
      • Mathematik A2
      • Grundlagen der Elektrotechnik I
      • Grundlagen der Elektrotechnik II
      • Experimentalphysik I
      • Experimentalphysik II
      • Grundlagen der Informatik
      • Grundlagen der systemnahen Programmierung in C
      • Werkstoffkunde

      Die Grundlagen- und Orientierungsprüfung ist bestanden,
      wenn alle genannten Module im Umfang von 52,5 ECTSPunkten
      bestanden sind.

      Bachelorphase (Semester 3-6)

      Die Bachelorphase besteht aus 16 weiteren Pflichtmodulen , aus Kern- und Vertiefungsmodulen, einem nichttechnischem Wahlfach aus dem Angebot der gesamten Universität - außer der Technischen Fakultät -und einem technischen Wahlfach aus dem Angebot der Technischen Fakultät. Eine weitere Prüfungsleistung ist die dreimonatige Bachelorarbeit. Sie dient dazu, die selbständige Bearbeitung von Aufgabenstellungen aus dem Bereich EEI zu erlernen. Die Bachelorarbeit und deren Ergebnisse werden in Rahmen eines Referates mit anschließender Diskussion vorgestellt.
      Das Bachelor-Studium beinhaltet daneben eine gemäß den Praktikantenrichtlinien im Umfang von 10 Wochen absolvierte berufspraktische Tätigkeit.

      Zusätzliche Informationen

      Preisinformation: Die Universität Erlangen-Nürnberg erhebt von Ihren Studierenden einen Beitrag von 500 Euro pro Semester.

      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen