SGD Studiengemeinschaft Darmstadt

Fachberater für Finanzdienstleistungen

SGD Studiengemeinschaft Darmstadt
Fernunterricht

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Methodologie Fernunterricht
Dauer 15 Monate
Beginn nach Wahl
  • Kurs
  • Fernunterricht
  • Dauer:
    15 Monate
  • Beginn:
    nach Wahl
Beschreibung

Ihr Abschluss anerkannt und staatlich zugelassen: Sie erhalten nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme und als Bestätigung Ihrer Leistungen das SGD-Abschlusszeugnis. Dieser Abschluss ist in Wirtschaft, Industrie sowie Öffentlichkeit anerkannt und geschätzt. Nach Bestehen der IHK-Prüfung sind Sie berechtigt, die Berufsbezeichnung Fachberater/in für Finanzdienstleistungen IHK zu führen.
Gerichtet an: wenn Sie Ihre Berufsausbildung und -erfahrung im Bereich von Banken, Bausparkassen oder Versicherungen bzw. in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft erworben haben. Der Kurs bietet Ihnen Profiwissen, das speziell auf die Aufgaben der Finanzdienstleister/innen abgestimmt ist. Zusätzlich können Sie den anerkannten IHK-Abschluss erwerben, wenn Sie Berufserfahrung haben, aber Quereinsteiger in der Finanzdienstleitungsbranche sind.

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Fernunterricht

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Zu berücksichtigen

· Voraussetzungen

Um am Kurs erfolgreich teilzunehmen, brauchen Sie Berufserfahrung im kaufmännischen oder verwaltenden Bereich.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themenkreis

Der Markt für Finanzdienstleistungen ist in Deutschland mit rund 3 Billionen Euro privatem Geld- und Anlagevermögen beachtlich groß und hat auch weiterhin Wachstumspotenzial. Immer mehr Privatleute legen heute systematisch ihr Geld an – von der Aktie bis zur Immobilie. Zusätzlich ist ihnen eine Daseins-Vorsorge und -Absicherung sehr wichtig. Schließlich hängt davon die gegenwärtige und zukünftige Lebensqualität ab. Finanzdienstleister haben die Aufgabe, diese Privatkunden bei der Vermittlung von Versicherungen, Immobilienfonds, Geld- und Kapitalanlagen gewissenhaft zu beraten. Gut ausgebildete Fachleute, die eine seriöse und neutrale Beratung vornehmen können, sind daher gesuchte Spezialisten.

Sie lernen im Kurs, die wirtschaftliche Situation privater Haushalte zu analysieren. Ebenso erfahren Sie, wie Sie für Ihre Kunden die richtigen Standard-Versicherungen zur Daseins-Vorsorge und -Absicherung sowie die Standard-Produkte zur Geld- und Kapitalanlage zusammenstellen und vermitteln. Zusätzlich bereiten wir Sie gezielt auf die IHK-Prüfung vor. Der Lernstoff entspricht dem Rahmenstoffplan für die Fortbildung zum/zur Fachberater/in für Finanzdienstleistungen. Mit dem IHK-Abschluss in der Tasche gewinnen Sie bei Ihren Kunden an Glaubwürdigkeit und Vertrauen.


Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen