Fachkraft für medizinische Datenverarbeitung und Dokumentation

In Leipzig

11.577 € zzgl. MwSt.
  • Tipologie

    Kurs

  • Gerichtet an

    Für arbeitnehmer

  • Ort

    Leipzig

  • Dauer

    8 Monate

Beschreibung

Als Fachkraft in der medizinischen Dokumentation arbeiten Sie vorzugsweise in Krankenhäu-sern, in der Altenpflege, in der pharmazeutischen und chemischen Industrie, in Laboren, in Forschungseinrichtungen, bei Instituten für medizinische Dokumentation und Statistik sowie bei Softwarefirmen.
Gerichtet an: Zielgruppe sind insbesondere Kaufleute, Sekre-täre/innen, Altenpfleger/innen und Gesund-heitskaufleute. Die Maßnahme ist auch für Akademiker geeignet.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Leipzig (Sachsen)
Karte ansehen
Kohlgartenstraße 15, 04315

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Inhalte

Fachmodule

  • Grundlagen der Dokumentation
  • Grundlagen der medizinischen Dokumentation

  • Krankenhausinformationssysteme
  • Mathematische Grundlagen

  • Statistische Kennzahlen
  • Krankenhausfinanzierung

  • Finanzierung Betriebskosten
  • Arbeits- und Lerntechniken

  • IT-Grundlagen und Betriebssystemfunktionen
  • Maschinenschriftlich Texte anfertigen

  • SAP R/3 – Grundlagen
  • Systemadministration

  • Textverarbeitung mit MS Word
  • Tabellenkalkulation mit MS Excel

  • Präsentationen mit MS PowerPoint
  • Datenbankenmanagement mit MS Access

  • Entwerfen von Layouts
  • Fallstudie


  • Betriebspraktikum
11.577 € zzgl. MwSt.