Kurs

Fernunterricht

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    Kurs

  • Methodik

    Fernunterricht

Sie sind Beauftragte oder Beauftragter im Bereich Abfalls? Dann ist dieser Fachkundelehrgang nach § 4 der Deponieverordnung des „Umweltinstituts Offenbach GmbH – Akademie für Arbeitssicherheit und Umweltschutz“, zur Verfügung gestellt auf emagister.de, genau der Richtige für Sie, um sich dahingehend weiterzubilden – denn hier erhalten Sie nach Absolvierung einen Anerkennungsnachweis, der für das Leitungspersonal von Deponien notwendig ist.
Das Hauptziel dieses Lehrgangs ist es Ihnen alles rund um die Deponieverordnung § 4 näher zu bringen und gleichzeitig wertvolle, praxisnahe Tipps und Hilfestellungen zu vermitteln, die Ihnen im alltäglichen Deponiebetrieb zur Problemlösung nützen sollen.
Demnach: Was sind die Inhalte dieses Fachkundelehrgangs? Sie erhalten zunächst einen Überblick über die gesetzlichen Grundlagen. Außerdem werden Sie über die Normenhierarchie, Abdichtungssysteme, Deponieerichtung, Deponieerweiterung, Nachweispflichten, Register, Annahmevorschriften und generelle anlagenbezogene und betriebliche Anforderungen informiert. Nicht zuletzt erfahren Sie, wie Sie alles am besten organisieren, überwachen und dokumentieren.

Fragen & Antworten

Ihre Frage hinzufügen

Unsere Berater und andere Nutzer werden Ihnen antworten können

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Geben Sie Ihre Kontaktdaten ein, um eine Antwort zu erhalten

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

Erfolge dieses Bildungszentrums

Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
14 Jahre bei Emagister

Themen

  • Abfallwirtschaft
  • Recycling
  • Abfallrecht
  • EfBV
  • Verpackungsverordnung
  • Gefahrstoffverordnung
  • Datenerfassung
  • Arbeitsstättenverordnung
  • Betriebssicherheitsverordnung
  • Deklarationsanalyse
  • Entsorgungsfachbetriebsverordnung
  • Deponieverordnung §4
  • Abfallverzeichnisverordnung
  • Entsorgerbehörde
  • AbfKlärV
  • Deponie-VO
  • Sammelentsorger
  • Verwertung
  • Registerpflicht
  • Deponiekörper

Dozenten

Peter Wagner

Peter Wagner

Rhein-Main Deponiepark Flörsheim-Wicker

Inhalte

  • Vorstellungsrunde / Einführung in die Thematik, Übersicht über gesetzliche Grundlagen, generelle anlagenbezogene und betriebliche Anforderungen, Normenhierarchie
    • Wichtige europäische Regelungen
    • Bundes-​ und Landesregelungen
    • Verwaltungs-​ und Kostenrecht
    • Maßgebliche Gesetze für Änderungsgenehmigungen
    • Anzeigen und Genehmigungen nach KrWG
    • Aktuelle Änderungen des KrWG und der Deponieverordnung, sonstige Vorschriften und Gesetze für den Betrieb und Genehmigung von Anlagen auf Deponien
    • Die neue Deponieverordnung (gültig seit dem 01.12.2011)
    • Ausnahmevorschriften
  • Deponieerrichtung, Deponieweiterbetrieb,
    • Abdichtungssysteme / LAGA
    • Abfallarten und Abfallvorbehandlung
    • Änderung der Art und Beschaffenheit der Beseitigungsabfälle (alte und neue Regelungen nach LAGA, EAK & AVV)
    • Stilllegung und Nachsorge
    • Formaler Ablauf
    • Emissionen und Umweltauswirkungen von Deponien
    • Auslegung der neuen Deponieverordnung
    • Grundlagen biologischer Prozesse im Deponiekörper
    • Sickerwasser-​ und Deponiegasbildung

  • Nachweispflichten, Register, Annahmevorschriften
  • Überwachung, Organisation und Dokumentation
    • Organisationsstrukturen
    • Kontrollen
    • Betriebshandbuch
    • Betriebstagebuch
    • Datenerfassung
    • Verantwortung
    • Aufgaben der Überwachungsbehörden
    • Strafrechtliche Relevanz / Haftung
    • Arbeitsschutz und Sicherheit / Brandschutz
    • Arbeitsschutzgesetz
    • Arbeitssicherheitsgesetz
    • Arbeitsstättenverordnung
    • Baustellenverordnung
    • Betriebssicherheitsverordnung
    • GUV-R 127
    • Brandschutz

Fachkundelehrgang nach § 4 Deponieverordnung

Preis auf Anfrage