Fachwirt/in im Sozial und Gesundheitswesen

IHK

In Frankfurt A. M., Köln, Nürnberg und an 7 weiteren Standorten

3.900 € MwSt.-frei

Beschreibung

  • Dauer

    2 Jahre

Beschreibung

Mit unserer anerkannten IHK-Abschluss qualifizieren Sie sich gezielt für leitende Positionen im Management von Ärztezentren, Krankenhäusern, Alten- und Pflegeheimen oder anderen sozialen und gesundheitsorientierten Einrichtungen. Sie erlangen umfangreiches kaufmännisches Wissen und befähigen sich zum Führen von Mitarbeitern.
Gerichtet an: Der Lehrgang richtet sich an Angestellte aus medizinischen und sozialen Einrichtungen sowie an Selbständige aus diesen Branchen, die sich beruflich weiterentwickeln und zukünftig auch Managementaufgaben eigenverantwortlich ausführen möchten.

Einrichtungen

Lage

Beginn

40589 (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
Berlin
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
Bielefeld (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
Essen/Dortmund (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
Frankfurt A. M. (Hessen)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
Hamburg
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
Hannover (Niedersachsen)
Karte ansehen
30171

Beginn

auf Anfrage
Köln (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Neusserstr. 3, 50670

Beginn

auf Anfrage
Nürnberg (Bayern)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
Stuttgart (Bayern)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
Alle ansehen (10)

Zu berücksichtigen

Folgende Voraussetzungen müssen für den ersten Prüfungsteil (wirtschaftsbezogen Qualifikationen) erfüllt sein: -eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung und eine zweijährige Berufspraxis oder eine vierjährige Berufspraxis. Für den zweiten Prüfungsteil (handlungsfeldspezifische Qualifikationen) wird folgendes vorausgesetzt: -Ablegen des ersten Prüfungsteils (wirtschaftsbezogen Qualifikationen) -eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einem anerkannten kaufmänischen ,helfendem, pädagogischen oder pflegendem Beruf und min. 3 Jahre Berufspraxis oder min. 5 jahre Beruferfahrung

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Inhalte

Eckdaten 1. Schulungsjahr
Fachwirt/-in im Sozial- und Gesundheitswesen IHK
Teil I: Wirtschaftsbezogene Qualifikation

Betriebswirtschaftslehre/Volkswirtschaftslehre
Recht / Steuern
Unternehmensführung
Rechnungswesen

Eckdaten 2. Schulungsjahr
Fachwirt/-in im Sozial- und Gesundheitswesen IHK
Teil II: Handlungsfeldspezifische Qualifikation

Marketing im Sozial- und Gesundheitswesen
Management im Sozial- und Gesundheitswesen
Sozial- und Gesundheitsökonomie
Rechtliche Bestimmungen im Sozial- und Gesundheitswesen

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben:

Unsere Lehrgänge finden berufsbegleitend samstags statt, damit Sie sich ohne Verdienstausfall qualifizieren können.


Maximale Teilnehmerzahl: 20
Kontaktperson: Marvin lloyd Buchanan

Fachwirt/in im Sozial und Gesundheitswesen

3.900 € MwSt.-frei