Kurs derzeit nicht verfügbar

Fondsbewertung

Seminar

In Frankfurt Am Main ()

550 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Tipologie

    Seminar

  • Niveau

    Mittelstufe

  • Methodologie

    Inhouse

  • Unterrichtsstunden

    8h

  • Dauer

    1 Tag

Beschreibung

Gemeinsam werden die Schritte der Fondsbewertung - ausgehend vom Buchungsschnitt und der Kursversorgung erarbeitet. Neben den unterschiedlichen Bewertungsmethoden werden deren Auswirkungen auf den Tagesablauf aber auch das Anteilscheingeschäft diskutiert. An Beispielen werden Differenzen in der Fondspreisermittlung ‘storniert’ und die Folgefehler wie falscher Zwischengewinn oder Aktiengewinn behoben.

Zu berücksichtigen

In diesem eintägigen Seminar lernen Sie die Ursache, Folgefehler & Konsequenzen bei Differenzen bei Fondsbewertung.

Mitarbeiter in der Fondsbuchhaltung; Mitarbeiter in der Verwahrstelle; Mitarbeiter in der Preisabstimmung

Wissen Fondsbuchhaltung; Kenntnisse Steuerkennzahlen

keine

Seit 2006 durch Weiterbildung Hessen e.V. zertifiziert, wird die Akademie ICEP als geprüfte Weiterbildungseinrichtung mit dem Gütesiegel die Einrichtung der Qualitätsstandards sowie ein hohes Qualitätsniveau bestätigt.

Besuchen Sie uns auf unserer Internetseite unter www.akademie-icep.de für mehr Informationen zu unseren Seminaren.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themen

  • Bewertung des Fonds
  • Anteilpreisermittlung
  • KAGB
  • Investmentfonds
  • Verwahrstelle
  • KAVerOV
  • Jahresbericht
  • Bewertung
  • Fondsbuchhaltung
  • KVG

Dozenten

Bettina  Hesse-Völkel

Bettina Hesse-Völkel

Finanzen

Inhalte

Gemeinsam werden die Schritte der Fondsbewertung - ausgehend vom Buchungsschnitt und der Kursversorgung - erarbeitet. Neben den unterschiedlichen Bewertungsmethoden werden deren Auswirkungen auf den Tagesablauf aber auch das Anteilscheingeschäft diskutiert. An Beispielen werden Differenzen in der Fondspreisermittlung ‘storniert’ und die Folgefehler wie falscher Zwischengewinn oder Aktiengewinn behoben.

Zusätzliche Informationen

Gemeinsam werden die Schritte der Fondsbewertung - ausgehend vom Buchungsschnitt und der Kursversorgung - erarbeitet. Neben den unterschiedlichen Bewertungsmethoden werden deren Auswirkungen auf den Tagesablauf aber auch das Anteilscheingeschäft diskutiert. An Beispielen werden Differenzen in der Fondspreisermittlung ‘storniert’ und die Folgefehler wie falscher Zwischengewinn oder Aktiengewinn behoben.

Fondsbewertung

550 € zzgl. MwSt.