Gabelstapler Fahrausweis nach BGV D27 und BGG 925 - 1. Quartal 2010

Kurs

In Kiel, Berlin, München und an 18 weiteren Standorten

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Dauer

    3 Tage

Beschreibung

Sie lernen in diesem Seminar umfassend die wichtigen Bauteile, Funktionen und Bedienungen von Flurförderfahrzeugen kennen und erhalten weiterhin einen Überblick über die Technik eines Gabelstaplers und dessen Einsatzmöglichkeiten. Sie werden auf die möglichen Gefahren und Verhaltensweisen im Umgang mit Gabelstaplern unterwiesen. Die rechtlichen Grundlagen und Ihre darin bestehende Verantwortlichkeit werden Ihnen ebenfalls vermittelt. Im Seminarzeitraum erhalten Sie ein praktisches Fahrertraining und erlernen die Fahr- und Bedienfertigkeiten.
Gerichtet an: Dieser Kurs richtet sich an Arbeitssuchende, Berufswechsler, Weiterbildungsinteressierte und Berufseinsteiger, welche die Fahrerlaubnis für Gabelstapler erlangen möchten. Ebenso an Mitarbeiter, die innerhalb der Transport- und Logistikbranche mit einem Gabelstapler arbeiten oder dies zukünftig beabsichtigen.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Berlin
Karte ansehen
Zentrum

Beginn

auf Anfrage
Bochum (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Zentrum

Beginn

auf Anfrage
Bremen
Karte ansehen
Zentrum

Beginn

auf Anfrage
Dortmund (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Zentrum

Beginn

auf Anfrage
Dresden (Sachsen)
Karte ansehen
Zentrum

Beginn

auf Anfrage
Erfurt (Thüringen)
Karte ansehen
Zentrum

Beginn

auf Anfrage
Essen (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Zentrum

Beginn

auf Anfrage
Frankfurt Am Main (Hessen)
Karte ansehen
Zentrum

Beginn

auf Anfrage
Hamburg
Karte ansehen
Zentrum

Beginn

auf Anfrage
Hannover (Niedersachsen)
Karte ansehen
Zentrum

Beginn

auf Anfrage
Kiel (Schleswig-Holstein)
Karte ansehen
Zentrum

Beginn

auf Anfrage
Magdeburg (Sachsen-Anhalt)
Karte ansehen
Zentrum

Beginn

auf Anfrage
Mainz (Rheinland-Pfalz)
Karte ansehen
Zentrum

Beginn

auf Anfrage
München (Bayern)
Karte ansehen
Zentrum

Beginn

auf Anfrage
Potsdam (Brandenburg)
Karte ansehen
Zentrum

Beginn

auf Anfrage
Radevormwald (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Zentrum

Beginn

auf Anfrage
Rostock (Mecklenburg-Vorpommern)
Karte ansehen
Zentrum

Beginn

auf Anfrage
Saarbrücken (Saarland)
Karte ansehen
Zentrum

Beginn

auf Anfrage
Schwerin (Mecklenburg-Vorpommern)
Karte ansehen
Zentrum

Beginn

auf Anfrage
Siegen (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Zentrum

Beginn

auf Anfrage
Stuttgart (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
Zentrum

Beginn

auf Anfrage
Alle ansehen (21)

Zu berücksichtigen

Voraussetzungen für die Teilnahme an diesem Seminar ist ein Mindestalter von 18 Jahren.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Inhalte

Kursdetails der theoretischen Ausbildung

Gründe für die Ausbildung

Rechtliche Grundlagen

Unfallgeschehen

Aufbau und Funktion von Flurförderzeugen und Anbaugeräte

Antriebsarten

Standsicherheit

Betrieb allgemein

Regelmäßige Prüfung

Umgang mit Last

Sondereinsätze

Verkehrsregeln / Verkehrswege

Abschlussprüfung nach BGV D27 (BG-Vorschrift D27) und BGG 925 (BG-Grundsatz 925)

Kursdetails der praktischen Ausbildung

Einweisung in das Flurförderzeug

Tägliche Einsatzprüfung

Lastenschwerpunktdiagramm, Gewichtsverteilung und zulässige Lasten

Hinweis auf Gefahrenstellen am Flurförderzeug

Verlassen des Flurförderzeugs

Fahr- und Stapelübungen nach BGG 925

Abschlussprüfung nach BGV D27 und BGG 925

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Incl. Tagungsunterlagen, Mittagessen und Tagungsgetränke. Auf Anfrage erhalten Sie Angaben zu den Zahlungsmodalitäten
Weitere Angaben: Ziel der Qualifizierung: Unfallrisiken reduzieren und umsichtigeres Fahren des Gabelstaplers Schäden vermeiden und bessere Fahrtechnik mit dem Gabelstapler Erfüllung der Grundsätze und Vorschriften der Berufsgenossenschaft Voraussetzungen: Mindestalter 18 Jahre Arbeitsmedizinische Untersuchung G25 (Feststellung der geistigen & körperlichen Eignung - Seh- & Hörvermögen - die Untersuchung wird im Regelfall durch Ihren Betrieb übernommen, sie ist nicht Bestandteil dieses Kurses) Grundverständnis der deutschen Sprache Abschluss: Fahrausweis zum selbständigen Bedienen von Flurförderzeugen
Maximale Teilnehmerzahl: 10

Gabelstapler Fahrausweis nach BGV D27 und BGG 925 - 1. Quartal 2010

Preis auf Anfrage