Geologische Exkursion ins Elbsandsteingebirge

VHS

In Bautzen

24 € MwSt.-frei

Beschreibung

  • Kursart

    VHS

  • Ort

    Bautzen

  • Dauer

    1 Tag

Beschreibung

Die Exkursion beginnt im Grenzbereich des Lausitzer Granodiorits und des Elbsandsteins bei Hohnstein. An der Wartenbergstraße werden wir die Hand auf die "Lausitzer Überschiebung", einen der prominentesten Aufschlüsse Sachsens, legen und mit wenigen Schritten mehrere Millionen Jahre überspringen.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Bautzen (Sachsen)
Karte ansehen
Dr.-Peter-Jordan-Str. 21, 02625

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Dozenten

Andreas  Gerth

Andreas Gerth

Dozent/in

Inhalte

Geologische Exkursion ins Elbsandsteingebirge:

Die Exkursion beginnt im Grenzbereich des Lausitzer Granodiorits und des Elbsandsteins bei Hohnstein. An der Wartenbergstraße werden wir die Hand auf die "Lausitzer Überschiebung", einen der prominentesten Aufschlüsse Sachsens, legen und mit wenigen Schritten mehrere Millionen Jahre überspringen. Danach geht es direkt in das Elbsandsteingebiet. Dort werden wichtige Landschaftselemente und Strukturen des Elbsandsteingebirges, geologische, klimatische und botanische Besonderheiten sowie kulturgeschichtliche Zeugnisse erläutert. Die Anreise erfolgt individuell.

Material: Wir empfehlen: festes Schuhwerk, Rucksackverpflegung, Fahrgemeinschaften.

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 20

Geologische Exkursion ins Elbsandsteingebirge

24 € MwSt.-frei