BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft

      „Geprüfte/-r Fachmann/-frau im Immobilienvertrieb“ (BBA)

      BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft
      In Berlin

      3.480 
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
      03023... Mehr ansehen

      Wichtige informationen

      Tipologie Kurs berufsbegleitend
      Niveau Mittelstufe
      Ort Berlin
      Unterrichtsstunden 88h
      Dauer 11 Tage
      • Kurs berufsbegleitend
      • Mittelstufe
      • Berlin
      • 88h
      • Dauer:
        11 Tage
      Beschreibung

      Die sachgerechte Vermarktung von Immobilien erfordert Fachwissen und Kommunikationskompetenz. Nur wer sich
      mit steuerlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen, Baurecht, Wohnungsverwaltung und Finanzierung auskennt,
      kann kompetent beraten und seine Kunden überzeugen. Der Lehrgang richtet sich an alle, die direkt oder indirekt
      mit dem Verkauf von Immobilien betraut sind – ob als Wohnungsbaugesellschaft, Bauträger, Außen- oder
      Innendienstmitarbeiter, Mitarbeiter im Vertriebsmarketing, Führungskraft oder Vertriebskoordinator.

      Einrichtungen (1)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      auf Anfrage
      Berlin
      Berlin, Deutschland
      Karte ansehen
      Beginn auf Anfrage
      Lage
      Berlin
      Berlin, Deutschland
      Karte ansehen

      Zu berücksichtigen

      · Voraussetzungen

      Erste Erfahrungen im Vertrieb

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Was lernen Sie in diesem Kurs?

      Finanzierungsmöglichkeiten kennen
      Steuerliche und rechtliche Aspekte des Immobilienvertriebs kenne
      Projekte entwickeln können
      Akquise Techniken anwenden können
      After-Sale Service

      Themenkreis

      Vertriebsmanagement
       Grundzüge der organisatorischen Strukturen und
      Prozesse im Vertrieb
       Vertriebsvorbereitung (Koordination, Marketing,
      Controlling)
       Effektives Schnittstellenmanagement
       Umgang mit Konfliktsituationen im Vertrieb
      Akquisition und Point of Sale
       Kontaktaufnahme
       Aufbereitung der Informationen
       Akquisitionsstrategien
       Verkaufstechniken und deren Auswirkungen auf
      die Kaufentscheidung
       Effektive Führung von Verkaufsgesprächen
       Erarbeitung eines Gesprächsleitfadens
       Vertriebsunterstützende Maßnahmen
      After-Sales-Maßnahmen
       Kundenbetreuung vor und nach dem Verkauf
       Empfehlungsmarketing
       Bestandskundenmanagement
      Motivation und Arbeitsmethoden
       Grundlagen der Motivationspsychologie
       Selbst- und Zeitmanagement
      Praxisübungen
       Verwendung von Marketingtools
       Anwendung von Verkaufstechniken

      Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
      Mehr ansehen