Geprüfte/ r Fachwirt/ in im Sozialen- und Gesundheitswesen IHK

IHK

In Wolfsburg

2.900 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    IHK

  • Ort

    Wolfsburg

  • Unterrichtsstunden

    590h

Die erworbenen praxisbezogenen Fähigkeiten qualifizieren den/die Fachwirt/in im Sozial- und Gesundheitswesen zur Übernahme von Führungsaufgaben in Krankenhäusern, Kliniken, Reha- und Kureinrichtungen, Gesundheitszentren und Praxen.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Wolfsburg (Niedersachsen)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

Zur Prüfung ist zuzulassen, wer eine Abschlussprüfung in einem anerkannten Ausbildungsberuf und mindestens 1 einjährige Berufspraxis/ 4jährige Berufspraxis nachweist. Eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten 3 jährigen kaufmännischen oder kaufmännisch verwandten Ausbildungsberuf u. danach eine insgesamt mindestens 2jährige bzw. 3 jährige Berufspraxis o. eine insgesamt mindestens 5 jährige Berufspraxis nachweist.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

Unterrichtsinhalte:

Wirtschaftsbezogene Qualifikationen 232 U.-Std., Volk- und Betriebswirtschaft, Recht und Steuern, Rechnungswesen, Unternehmensführung

Handlungsfeldspezifische Qualifikationen 350 U.-Std., Lern- und Arbeitsmethodik, Sozial- und Gesundheitsökonomie, Bedeutung der Gesundheit für die Volkswirtschaft, Sozial- und Gesundheitspolitik, Struktur des Sozial- und Gesundheitswesens, Rolle des Staates, Handlungspartner im Sozial- und Gesundheitswesen, Finanzierung, Internationale Entwicklung

Rechtliche Bestimmungen im Sozial- und Gesundheitswesen 90 U.-Std.

Öffentliches Gesundheitsrecht, Haftungsrecht, Heim- und Betreuungsrecht, Finanzierung von stationären, teilstationären und ambulanten Diensten,, Steuerrecht und Sozialgesetzbücher

Marketing im Sozial- und Gesundheitswesen 40 U.-Std.

Marketing im Bereich sozialer Dienstleistungen, Grundlagen und Instrumente von Marketing und Werbung, Marketing und Öffentlichkeit, Wirkungsfelder des Sozialmarketings

Management im Sozial- und Gesundheitswesen 120 U.-Std.

Spezifische Unternehmensformen, Angewandte Planungs- und Steuerungstechniken, Aktuelle Organisationsstrukturen, Organisationsentwicklung, Führungs- und Managementtechniken, Personalwesen, Kommunikation und Informationstechniken, Projektmanagement, Qualitätsmanagement

Lehrgangsdauer: Teilzeit oder Vollzeit (590 Stunden)

Lehrgangsort: bundesweit

Beginn: auf Anfrage

Unterrichtszeiten:

Teilzeit: Mittwochs 16:45 – 20:00 Uhr und zweimal monatlich samstags 08:00 bis 13:00 Uhr

Vollzeit: Montags bis freitags von 08:00 – 15:00 Uhr

Kosten: 2.900,00 € Lehrgangsgebühren zahlbar in Monatsraten einschl. Blockseminaren zur Prüfungsvorbereitung zzgl. Lernmittel und IHK-Prüfungsgebühr.

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 26
Kontaktperson: Frank Wilde

Geprüfte/ r Fachwirt/ in im Sozialen- und Gesundheitswesen IHK

2.900 € zzgl. MwSt.