Hebammen (Bachelor)

Bachelor

In Puch/Salzburg (Österreich)

301-500 €

Beschreibung

  • Kursart

    Bachelor

  • Ort

    Puch/salzburg (Österreich)

  • Dauer

    3 Jahre

Hebammen begleiten mit fundiertem medizinischen Wissen und ihrer hohen sozialen Kompetenz Mutter und Kind vor, während und nach der Geburt. Als Expertinnen der Mutterschaft stellen sie sich diesem Thema aus vielen Perspektiven, daher prägen soziologische und psychologische Konzepte die Ausbildung mit. Hebammen stellen sich der Herausforderung, den Sicherheitsansprüchen der heute geforderten, auf wissenschaftlicher Forschung basierenden Medizin gerecht zu werden.

Sie berücksichtigen auch die Einzigartigkeit einer jeden Frau und ihres Kindes und deren grundlegendes Recht auf eine natürliche, selbst bestimmte Geburt unter Wahrung ihrer individuellen Bedürfnisse. Hebammen sind die Expertinnen der regelrecht verlaufenden, natürlichen Geburt und leiten diese eigenverantwortlich. Bei erkennbaren Abweichungen und Komplikationen betreuen sie Frau und Kind in Zusammenarbeit mit ÄrztInnen weiter.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Puch/Salzburg (Österreich)
Karte ansehen
Urstein Süd 1, 5412

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

allgemeiner Hochschulzugang (z.B. Matura oder Abitur, ausländisches Äquivalent, Berufsreifeprüfung) Studienberechtigungsprüfung berufliche Qualifikation mit Zusatzprüfungen

Fragen & Antworten

Ihre Frage hinzufügen

Unsere Berater und andere Nutzer werden Ihnen antworten können

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Geben Sie Ihre Kontaktdaten ein, um eine Antwort zu erhalten

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

Themen

  • Medizinisches Wissen
  • Geburt
  • Kind
  • Mütter
  • Hebamme
  • Forscher
  • Soziales Engagement
  • Lernbereitschaft
  • Flexibilität
  • Teamfähigkeit

Dozenten

Fachhochschule Salzburg

Fachhochschule Salzburg

MMT

Inhalte

Ein Kind gesund auf die Welt zu bringen, ist nur ein Teil der wertvollen Arbeit, die Hebammen im Gesundheitssystem leisten. Vielmehr gilt es, den gesamten Prozess von der Schwangerschaft über die Geburt bis hin zum Ende der Stillzeit professionell und empathisch zu begleiten.
Das Hebammen-Bachelorstudium an der FH Salzburg vermittelt Ihnen umfassendes Fachwissen zu Geburtsvorbereitung, Geburt und postpartaler Phase. Im Fokus stehen dabei sowohl das neugeborene Kind als auch seine Eltern. Durch die salutophysiologische Ausrichtung der Hebammenausbildung lernen Sie, Familien aus dieser prägenden Lebensphase stärker hervorgehen zu lassen.
Mit Fachwissen und hoher sozialer Kompetenz stehen Sie werdenden Müttern zur Seite, arbeiten mit Ärzt*innen zusammen und leiten Familien während des Wochenbetts.
Unter anderem fördert die Ausbildung zur Hebamme folgende Kompetenzen:
- Beratungskompetenz- Präsenz und Selbstbewusstsein- Verantwortungsbewusstsein und Reflexionsfähigkeit- Empathiefähigkeit- Flexibilität und Reaktionssicherheit- Kommunikations- und Teamfähigkeit- Selbstorganisation und Belastbarkeit- Professionalität und Evidenzbasierung

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 24

Hebammen (Bachelor)

301-500 €