AFZ Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH

Immobilienkaufmann IHK

AFZ Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH
In Rostock

2.850 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
381 8... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie IHK
Ort Rostock
Unterrichtsstunden 580h
Dauer 1 Jahr
Beginn nach Wahl
  • IHK
  • Rostock
  • 580h
  • Dauer:
    1 Jahr
  • Beginn:
    nach Wahl
Beschreibung

Entsprechend den hohen Anforderungen in der Immobilienbranche gibt diese Ausbildung allen langjährigen Mitarbeitern von Wohnungsunternehmen, Eigenbetrieben der Verwaltung sowie Mitarbeitern von Makler- und Immobilienverwaltern die Möglichkeit, ihr Fachwissen zu festigen und zu erweitern und dabei einen staatlich anerkannten Abschluss zu bekommen.
Gerichtet an: Mitarbeiter von Wohnungsunternehmen, Banken und Versicherungen mit eigener Immobilienabteilung sowie Angestellte in der Immobilienbranche.

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
nach Wahl
Rostock
Alter Hafen Süd 334, 18069, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
Rostock
Alter Hafen Süd 334, 18069, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Karte ansehen

Zu berücksichtigen

· Voraussetzungen

Zur Ablegung der Prüfung ist zugelassen, wer eine mit Erfolg abgeschlossene Ausbildung in einem anerkannten kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf und danach eine mindestens dreijährige Berufserfahrung in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft oder eine mindestens sechsjährige Berufspraxis in der Grundstücks -und Wohnungswirtschaft nachweist.Die...

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Immobilien
Immobilienkaufmann

Dozenten

Diverse Dozenten Divese Dozenten
Diverse Dozenten Divese Dozenten
Diverse Dozenten

Themenkreis

Kurzbeschreibung:
Entsprechend den hohen Anforderungen in der Immobilienbranche gibt diese Ausbildung allen langjährigen Mitarbeitern von Wohnungsunternehmen, Eigenbetrieben der Verwaltung sowie Mitarbeitern von Makler- und Immobilienverwaltern die Möglichkeit, ihr Fachwissen zu festigen und zu erweitern und dabei einen staatlich anerkannten Abschluss zu bekommen.

Inhalte:

Spezielle Betriebswirtschaftslehre der

  • Grundstücks- und Wohnungswirtschaft
  • Kaufmännische Steuerung und EDV
  • Steuerlehre der Grundstücks- und
    Wohnungswirtschaft
  • Wirtschafts- und Sozialkunde

Teilnehmerkreis:
Mitarbeiter von Wohnungsunternehmen, Banken und Versicherungen mit eigener Immobilienabteilung sowie Angestellte in der Immobilienbranche.

Abschluss:

IHK-Prüfung

Termin:
auf Anfrage


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen