Industriefachwirt IHK

In Hannover und Hameln

2.700 € MwSt.-frei

Beschreibung

  • Dauer

    10 Wochen

Beschreibung


Gerichtet an:

Einrichtungen

Lage

Beginn

Hameln (Niedersachsen)
Karte ansehen
Bahnhofstraße 18/20, 31785

Beginn

auf Anfrage
Hannover (Niedersachsen)
Karte ansehen
Expo Plaza 3, 30539

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Inhalte

Über das Berufsbild Industriefachwirt/in

Die ständigen Veränderungen in der Wirtschaft erfordern im kaufmännisch-verwaltenden Bereich aktive und flexible Mitarbeiter. Diese sollten neben einer soliden praktischen Berufsausbildung auchübergreifendes betriebswirtschaftliches Wissen besitzen, um die wachsende Kundenorientierung, ständig zunehmende Prozessoptimierung mit stärkerer Ziel- und Ergebnisorientierung erfolgreich bewältigen zu können. Vermehrte Methoden-, Personal- und Sozialkompetenz sind Faktoren, die Führungskräfte in der Industrie charakterisieren.Der Bedarf an gut qualifizierten Fachkräften, die auch Führungs- und Personalverantwortung übernehmen können, wächst ständig, während einfache Tätigkeiten im Zuge erforderlicher Rationalisierung und Automatisierung immer mehr entfallen. In diesem Studiengang erhalten Sie das erforderliche Wissen vermittelt, um als vielseitiger Praktiker Ihren Aufgaben gerecht zu werden und Führungsaufgaben zu übernehmen. Sie erhalten fundierte Kenntnisse in allen betrieblichen Funktionsbereichen und die wichtigsten Grundlagen der Volks- und Betriebswirtschaft und der betrieblichen Organisation.

Industriefachwirt IHK

2.700 € MwSt.-frei