Intensivausbildung zum Klinischen Kodierer

Kurs

In Hamburg

900 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Intensivkurs

  • Ort

    Hamburg

  • Dauer

    5 Tage

In diesem Aufbaukurs wird das Basiswissen anhand von Kodierübungen aus der Praxis intensiviert. Bestehenden Fähigkeiten und Fertigkeiten in der Kodierung werden vertieft. Individuelle Fragestellungen aus der Praxis werden diskutiert und gelöst.
Gerichtet an: Dieser Intensivkurs richtet sich an Mitarbeiter/-innen aus Krankenhäusern, die mit der Kodierung und Abrechnung betraut sind oder Ärzte zukünftig bei diesen Aufgaben unterstützen sollen.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Hamburg
Karte ansehen
Krähenweg 30, 22459

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

Kenntnisse in der Medizinischen Terminologie Spaß am Umgang mit PC - PC-Grundkenntnisse.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Dozenten

Jörg Kotecki

Jörg Kotecki

Medizincontroller

Michael Ehlebracht

Michael Ehlebracht

Arzt

Arzt und Medizincontroller

Inhalte

In diesem Aufbaukurs wird das Basiswissen anhand von Kodierübungen aus der Praxis intensiviert. Bestehenden Fähigkeiten und Fertigkeiten in der Kodierung werden vertieft. Individuelle Fragestellungen aus der Praxis werden diskutiert und gelöst

  • Auffrischung der DRG-Kenntnisse/ Fähigkeiten
  • Fallzusammenführung/ Wideraufnahmen
  • Zusatzentgelte, NUB
  • Grundlagen Medizincontrolling, betriebswirtschaftliche Kennzahlen
  • Hinweise im Umgang mit MDK und Krankenkassen
  • Praktische Übungen am PC mit Grouper-Software

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 16
Kontaktperson: Manja Rockland

Intensivausbildung zum Klinischen Kodierer

900 € zzgl. MwSt.