Intensivklasse Keramik (1/3)

Kurs

In Lugano (Schweiz)

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    Kurs

  • Ort

    Lugano (Schweiz)

Richtig glücklich sind Sie dann, wenn Sie mit eigenen Händen formen, was andere kaufen. Schlichte Erdklumpen in schmucke Objeke zu verwandeln, weckt Ihre Inspiration. Voraussetzung dafür sind Grundkenntnisse der handwerklich-technischen und gestalterischen Möglichkeiten des Kunsthandwerks Keramik. Sie setzen sich mit Volumen und Proportionen auseinander und erhalten Einblick in die Geschichte der Keramik, ins keramische Giessen sowie in verschiedene Brennverfahren. Schaffen Sie sich eine kreative Oase im Alltag und geben Sie Ihren Ideen Raum!

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Lugano (Schweiz)
Karte ansehen
Via Pretorio 15, 6900 Lugano, 6900

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

Sie sind neugierig und mutig, wollen sich gestalterisch entfalten und in ein Fachgebiet vertiefen. Sie suchen Spannung, Glück und Sinn in der intensiven Auseinandersetzung mit Materialien und Techniken. Sie sind bereit, sich auf einen persönlichen und gestalterischen Prozess einzulassen, zusammen mit Menschen, die Gleiches im Sinn haben und sich gegenseitig im Schaffensprozess fördern.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • Keramik

Inhalte

DAS ZENTRUM SCUOLA CLUB MIGROS PRäSENTIERT DAS FOLGENDE PROGRAMM, MIT DEM SIE IHRE KOMPETENZEN STäRKEN SOWIE IHRE GESTECKTE ZIELE ERREICHEN KöNNEN. IN DEM KURS ZU DIESER SCHULUNG GIBT ES VERSCHIEDENE MODULE ZUR AUSWAHL UND SIE KöNNEN MEHR üBER DIE ANGEBOTENEN THEMATIKEN ERFAHREN. EINFACH ANMELDEN UND ZUGANG ZU DEN FOLGENDEN THEMEN ERHALTEN.


  • Material und Verarbeitung: verschiedene Tonarten, deren Gewinnung, Eigenschaften und Anwendungsmöglichkeiten
  • Tonaufbereitung: physikalische Eigenschaften der gebräuchlichsten Werkstoffe
  • Techniken: Vollplastisches Modellieren, Aufbautechniken, Drehen auf der elektrischen Scheibe, Oberflächengestaltung, keramisches Giessen, Herstellen einfacher Engoben und Glasuren, Einführung ins Brennen, verschiedene Brennverfahren und Ofenbau
  • Gestalterische Grundlagen: Formgebung, Raum, Volumen und Proportionen, entwerfen und skizzieren
  • Geschichte: Einblick in die Geschichte der Keramik

Zusätzliche Informationen

keine

Intensivklasse Keramik (1/3)

Preis auf Anfrage