Intensivseminar Kostensenkung im Einkauf

IHK

In Bamberg und Bayreuth

245 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    IHK


Gerichtet an: Führungs- und Fachkräfte (nicht nur aus Einkauf/Beschaffung), die nach Maßnahmen suchen, die Beschaffungskosten professionell zu senken. Reduzieren Sie Ihre Beschaffungskosten!

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Bamberg (Bayern)
Karte ansehen
Ohmstraße 15, 96050

Beginn

auf Anfrage
Bayreuth (Bayern)
Karte ansehen
Friedrich-Von-Schiller Str. 2a, 95444

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

  • Voraussetzung zur Realisierung von Kosteneinsparpotenzialen
  • Bedeutung des Einkaufs für das Unternehmen
  • Analysemethoden in Einkauf/Beschaffung (ABC/XYZ, SWOT, etc.)
  • Optimierung von Rahmenverträgen
  • Reduzierung operativer Tätigkeiten
  • C-Artikel-Management
  • Ganz konkrete Tipps und Tricks aus der Praxis
  • Reduktion von Einstandspreisen durch aktive Preisarbeit
  • Ist ein Preis "angemessen"?
  • Preiserhöhungsstrategien der Lieferanten und externen Dienstleister erkennen, abwehren und vorbeugen
  • Kostensenkungsoffensive starten
  • Individuelle, einfache und sofort umsetzbare Maßnahmen zur Senkung im "Ausgabenmanagement"
  • Erfolgsfaktoren, Widerstände und die Todsünden bei Kostensenkungsmaßnahmen



Zielgruppe
Führungs- und Fachkräfte (nicht nur aus Einkauf/Beschaffung), die nach Maßnahmen suchen, die Beschaffungskosten professionell zu senken. Reduzieren Sie Ihre Beschaffungskosten!

Intensivseminar Kostensenkung im Einkauf

245 € zzgl. MwSt.