Internet-Sicherheit

In Gelsenkirchen

Preis auf Anfrage
  • Tipologie

    Master

  • Ort

    Gelsenkirchen

  • Dauer

    2 Jahre

Einrichtungen

Lage

Beginn

Gelsenkirchen (Nordrhein-Westfalen, NRW)

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

Bachelor-Studium mit Mindestnote 2,5

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themenkreis

Warum IT-Sicherheit in Gelsenkirchen studieren?

Der Fachbereich Informatik verfügt über eine moderne Ausstattung und großes Know-How auf dem Gebiet der Sicherheitsforschung. Das Außergewöhnliche am Masterstudiengang in Gelsenkirchen ist, dass er eng mit der in die Fh integrierten Forschungseinrichtung Institut für Internet-Sicherheit if(is) verknüpft ist. So wird Studierenden die Möglichkeit eröffnet, bereits während des Studiums Erfahrungen in realen Förder- und Industrieprojekten zu sammeln.

Mit der Gründung des Instituts für Internet-Sicherheit hat sich ein innovatives Forschungsumfeld im Fachbereich Informatik entwickelt, dass national wie international über ein gut ausgebautes Netzwerk an Kontakten zu Wirtschaft, Verwaltung und Regierung verfügt und nicht zuletzt für die Medien als kompetenter Ansprechpartner auf dem Gebiet der Internetsicherheit gilt.

Die Studierenden beschäftigen sich mit aktuellen Problemstellungen aus der Praxis und erforschen neue, interessante Themenfelder in einem innovativen Umfeld. In Zusammenarbeit mit dem Institut für Internet-Sicherheit bietet die wissenschaftliche Arbeit in kleinen Projektteams die besten Bedingungen bei der Spezialisierung für einen stark wachsenden Arbeitsmarkt.

Vielfältige Kooperationen mit Unternehmen und Hochschulen im In- und Ausland runden die dynamischen Studienbedingungen ab.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Studiengebühren NRW zzgl. Semesterbeitrag

Preis auf Anfrage