Japanische Schwertkampfkunst Iaido

In Berlin

Preis auf Anfrage
  • Tipologie

    Kurs

  • Ort

    Berlin

  • Dauer

    nach Vereinbarung

Beschreibung

Erlernen der Schwertkampfkunst Iaido, zunächst durch üben der Basisformen (ZNKR-Iaido/ Seitei-Iai) und deren kontinuierliche Vertiefung. Darauf aufbauend Studium der "alten" Formen (Koryu) der Muso Shinden Ryu.
Gerichtet an: Die Schwertkampfkunst Iaido ist für Männer und Frauen gleichermaßen geeignet, sie hängt nicht von Gewicht, Körper und Größe ab, und gehört daher zu den wenigen heutigen Budo-Disziplinen, bei denen auch zu Wettkämpfen Frauen und Männer aller Alters und Gewichtsklassen gemeinsam antreten.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Berlin
Karte ansehen
Oranienstrasse 188, 10999

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

Freude am Üben....

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themenkreis

Iaido, eine japanische Schwertkampfkunst, bei der der Angriff schon mit dem Ziehen des Schwertes abgewehrt wird. Gelehrt werden „Kata“, das sind im Ablauf vorgegebene Kämpfe gegen einen oder mehrere vorgestellte Gegner. Zunächst sind es die Kata des Zen Nihon Kendo Renmei Iai (auch ZNKR-Iai oder Seitei-Iai genannt). Beim Praktizieren von Iaido entwickelt der Übende Konzentration, Koordination und Stärke. Iaido führt zu einem "Ganz-Dasein" in jeder Situation, eine ständige Aufmerksamkeit, voll innerer Freiheit und frei von Aggression. Wer Iaido kennenlernen und mit üben möchte, ist herzlich zum Probetraining eingeladen!

Preis auf Anfrage