Japanische Tuschmalerei

VHS

In Gießen

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    VHS

  • Ort

    Gießen

  • Dauer

    3 Tage

Wir widmen uns beim Malen dem Symbol des ZEN: BAMBUS. Technik: Pinsel und Tusche - eine Beschränkung auf das WESENTLICHE. Sonntag lernen wir das japanische Schriftzeichen FREUDE schreiben und malen.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Gießen (Hessen)
Karte ansehen
Fröbelstraße 65, 35394

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Dozenten

Jutta  Kämpfer-Kuznik

Jutta Kämpfer-Kuznik

Dozentin

Inhalte

Zur Einstimmung beginnen wir mit einer japanischen Tee-Zermonie und einer einfachen Pinselübung. Am Samstag widmen wir uns beim Malen dem Symbol des ZEN: BAMBUS. Technik: Pinsel und Tusche - eine Beschränkung auf das WESENTLICHE. Sonntag lernen wir das japanische Schriftzeichen FREUDE schreiben und malen. Übungspapier und japanisches Reispapier werden gestellt (Kosten: ca. 5,00 € je nach Verbrauch sind direkt mit der Kursleiterin abzurechnen) Bitte mitbringen: ein Rundpinsel mittlerer Größe (Pinselbauch circa 3 cm), ein kleiner Rundpinsel (Pinselbauch circa 1,5, cm), 1 Flasche schwarze Tusche, eine Rolle Küchenpapier und ein Abwischtuch, zwei Porzellanuntersetzer, zwei Wassergläser, zwei einfache Zeichenblöcke Din A3.

Unterrichtsstunden: 14

An/Abmeldeschluss: 29.04.2010

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Gebühren: € 30,80 (ermäßigt € 24,60) ab 10 Teilnehmer € 38,50 (ermäßigt € 30,80) bei 8 und 9 Teilnehmern € 51,40 (ermäßigt € 41,10) bei 6 und 7 Teilnehmern

Japanische Tuschmalerei

Preis auf Anfrage