Journalismus - Berufsbegleitend

Master

In Wien (Österreich)

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    Master berufsbegleitend

  • Ort

    Wien (Österreich)

  • Dauer

    2 Jahre

Als AbsolventIn des Master-Studiengangs Journalismus verfügen Sie über folgende Kenntnisse und Qualifikationen: *Redaktionelle Tätigkeit, inhaltliche Konzeption, Planung, Recherche, Erstellung und Aufbereitung von Medienprodukten in Print, Radio, TV und Online. Ressort- und Überblickswissen in den Bereichen Politik, Kultur, Gesellschaft, Wirtschaft, Wissenschaft, Technik etc. sowie Kenntnis der Wechselwirkung zwischen Medien und diesen gesellschaftlichen Bereichen. Programmplanung

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Wien (Österreich)
Karte ansehen
Währinger Gürtel 97, 1180

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

Zugelassen sind Personen mit Bachelor-Abschlüssen und gleich- oder höherwertigen Abschlüssen (z.B. Magister oder Diplomingenieure): * Universitätsabschluss aus z. B. Wirtschaft, Politikwissenschaft, Geschichte, Naturwissenschaften, Technik, Medizin, Jus, anderen geistes- und sozialwissenschaftlichen Fächern * Wirtschaftswissenschaftlicher Fachhochschul-Bachelor-Abschluss, wie z. B. Europäische Wirtschaft und Unternehmensführung, Wirtschaftsberatung oder Business Consultancy * Bachelor-Abschluss an den FHWien-Studiengängen der WKW für Management und Kommunikation

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

Der Master-Studiengang Journalismus ist für berufstätige Studierende konzipiert. Die zeitliche Organisation des Studiums wird daher unter Berücksichtigung der optimalen Vereinbarung mit ihrer beruflichen Tätigkeit
erfolgen.

Profil des Studiums:

Nicht selten klagen ManagerInnen über WirtschaftsjournalistInnen, die keine Bilanz lesen können. MedizinerInnen ärgern sich über Gesundheitsberichte, in denen medizinische Fachtermini falsch verwendet werden. PolitikexpertInnen berichten über AußenpolitikredakteurInnen,
die Myanmar und Burma für zwei verschiedene Länder halten. Das alles wird unseren AbsolventInnen nicht passieren, denn sie kombinieren das Fachwissen aus ihrem (Bachelor-)Fachstudium mit unserer praxisnahen
und hochwertigen Master-Ausbildung zur/m Qualitätsjournalistin/en.

Der Master-Studiengang Journalismus bietet ein zweijähriges
praxisbezogenes, berufsbegleitendes Studium.

Die Ausbildung wendet sich nicht nur an AbsolventInnen unseres Bachelor-Studiengangs Journalismus & Medienmanagement, sondern vor allem auch an AbsolventInnen von Universitätsstudien und anderen
Fachhochschulen. Der Master-Studiengang Journalismus bietet in Kombination mit einem vorhergegangenen Fachstudium eine optimale Voraussetzung für den Einstieg in die führenden Qualitätsmedien Österreichs.

Karrieremöglichkeiten:

Berufsfelder:

AbsolventInnen des Master-Studiengangs Journalismus sind typischerweise in folgenden Berufsfeldern zu finden:

  • RessortleiterIn
  • ChefredakteurIn
  • ChefIn vom Dienst
  • Hoch qualifizierteR RedakteurIn vor allem der Ressorts Außenpolitik, Wirtschaft, Wissenschaft – RedakteurIn mit berufsspezifischem Vorwissen

Bedarf an ausgebildeten JournalistInnen entsteht in folgenden Bereichen der Medienbranche:

  • Printverlagen (Zeitungen, Zeitschriften)
  • Nachrichtenagenturen
  • Onlinemedien
  • Radio-, TV-Stationen

Dauer: 4 Semester

Organisationsform: Berufsbegleitendes Studium(BB)

Studienbeginn: jeweils zu Beginn des Wintersemesters im September/Oktober.

Auslandssemester: möglich

Bewerbung:

Der Master-Studiengang Journalismus startet mit dem Wintersemester 2010. Die Bewerbung ist ab dem Frühjahr 2010 möglich.

Unterrichtssprache: Deutsch

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Studienbeitrag € 363,36 pro Semester (exkl. ÖH Beitrag)
Maximale Teilnehmerzahl: 34

Journalismus - Berufsbegleitend

Preis auf Anfrage