Kombinationsausbildung zum/zur Heilpraktiker/-in (medizinisch) mit Zusatzausbildung Bioresonanz

Berufsausbildung

In Lennestadt

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    Berufsausbildung

  • Ort

    Lennestadt

  • Dauer

    24 Monate

Heilpraktikerausbildung.
Gerichtet an: Heilpraktiker- Schüler/ innen

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Lennestadt (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

Mindestalter von 25 Jahren, körperliche und geistige Eignung für den Beruf (ärztliches Attest und polizeiliches Führungszeugnis), Hauptschulabschluss und die Genehmigung durch das zuständige Gesundheitsamt. Die Zulassung wird durch eine schriftliche und mündliche Überprüfung erworben, die sicherstellen soll, dass von dem Kandidaten keine unmittelbare Gefahr für die allgemeine Gesundheit der Bevölkerung ausgeht. Eine Zulassung zur mündlichen Überprüfung erfolgt nur, wenn die schriftliche Überprüfung ausreichend bestanden wurde.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

Der Ausbildungskurs findet samstags und sonntags in je 8 Unterrichtsstunden statt. Der Unterrichtsbeginn ist um 09.30 Uhr und endet um 16.45 Uhr. Nach jeder zweiten Unterrichtsstunde folgt eine 15-minütige Pause und die Mittagspause ist von 12.45 Uhr bis 13.30 Uhr.

Die Dauer der Kombinationsausbildung beinhaltet 15 Präsenzveranstaltungen.

Ein Neueinstieg in laufende Kurse ist innerhalb von 2 Monaten ab Ausbildungsbeginn möglich! Es besteht die Möglichkeit, dass der Unterricht in naheliegenden Räumlichkeiten (innerhalb Lennestadt) stattfindet.

Sollten Übernachtungen notwendig werden, stehen Partnerhotels der Paul-Schmidt-Akademie mit günstigen Angeboten bereit. Bitte sprechen Sie uns an!

Die Online-Ausbildung erfolgt in insgesamt 45 Lernbereichen, wie z. B. 1. Topographie und Organsysteme | 2. Zelle / 3. Gewebe | 4. Blut - Anatomie und Physiologie | 5. Blut - Pathologie | 6. Kreislaufsystem - Anatomie und Physiologie | 7. Kreislaufsystem - Pathologie | 8. Lymphe - Anatomie und Physiologie | 9. Lymphe - Pathologie | 10. Herz - Anatomie und Physiologie usw.

Im Schnupperkurs wird Ihnen der zweite und dritte Lernbereich [2. Zelle / 3. Gewebe] freigeschaltet. Auf
diese Weise können Sie sich einen ganz praktischen Eindruck zur Kombinationsausbildung verschaffen.

Kombinationsausbildung zum/zur Heilpraktiker/-in (medizinisch) mit Zusatzausbildung Bioresonanz

Preis auf Anfrage