AFZ Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH

Kosten- und Leistungsrechung (IHK) berufsbegleitend

AFZ Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH
In Rostock

720 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie IHK berufsbegleitend
Niveau Mittelstufe
Ort Rostock
Unterrichtsstunden 80h
Dauer 3 Monate
  • IHK berufsbegleitend
  • Mittelstufe
  • Rostock
  • 80h
  • Dauer:
    3 Monate
Beschreibung

In diesem Lehrgang zur Weiterbildung auf dem Gebiet der Kosten- und Leistungsrechnung werden Fähigkeiten im sicheren Umgang mit Daten aus der Kostenrechnung. Die Überwachung der Wirtschaftlichkeit des Leistungsprozesses ist die wichtigste Aufgabe der Kosten- und Leistungsrechnung. Mit dem erfolgreichen Abschluss dieses Lehrgangs wird eine Voraussetzung zum Abschluss zur "Fachkraft Betriebliches Rechnungswesen IHK" und zur "Buchhaltungsfachkraft IHK" erfüllt.

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
auf Anfrage
Rostock
Alter Hafen Süd 334, 18069, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Rostock
Alter Hafen Süd 334, 18069, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Karte ansehen

Zu berücksichtigen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

- Einführung - Aufgaben und Grundlagen der Kosten- und Leistungsrechnung - Kostenartenrechnung - Kostenstellenrechnung - Kostenträgerrechnung - Deckungsbeitragsrechnung (Teilkostenrechnung) - PC-Anwendung (Bearbeitung von Fällen und Beispielen)

· An wen richtet sich dieser Kurs?

- kaufmännische Mitarbeiter - Berufswiedereinsteiger - Studienabbrecher betriebswirtschaftlicher Studiengänge - Selbständig Tätige / Existenzgründer

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Rechnungswesen
Kostenrechnung
Leistungsrechnung
Kostenartenrechnung
Kostenstellenrechnung
Kostenträgerrechnung
Deckungsbeitragsrechnung
Teilkostenrechnung
Buchhaltung
Betriebliches Rechnungswesen

Dozenten

Diverse Dozenten Divese Dozenten
Diverse Dozenten Divese Dozenten
Diverse Dozenten

Themenkreis

Kursbeschreibung

In diesem Lehrgang zur Weiterbildung auf dem Gebiet der Kosten- und Leistungsrechnung werden Fähigkeiten im sicheren Umgang mit Daten aus der Kostenrechnung. Die Überwachung der Wirtschaftlichkeit des Leistungsprozesses ist die wichtigste Aufgabe der Kosten- und Leistungsrechnung. Mit dem erfolgreichen Abschluss dieses Lehrgangs wird eine Voraussetzung zum Abschluss zur "Fachkraft Betriebliches Rechnungswesen IHK" und zur "Buchhaltungsfachkraft IHK" erfüllt.


Inhalte

§ Einführung - Aufgaben und Grundlagen der Kosten- und Leistungsrechnung

§ Kostenartenrechnung

§ Kostenstellenrechnung

§ Kostenträgerrechnung

§ Deckungsbeitragsrechnung (Teilkostenrechnung)

§ PC-Anwendung (Bearbeitung von Fällen und Beispielen)

Teilnehmerkreis

§ kaufmännische Mitarbeiter

§ Berufswiedereinsteiger

§ Studienabbrecher betriebswirtschaftlicher Studiengänge

§ Selbständig Tätige / Existenzgründer

Abschluss

IHK - Zertifikat

Termine

23.09.19 – 12.12.19 berufsbegleitend, Montag und Donnerstag 17:15 – 20:30 Uhr

Dauer

80 Unterrichtsstunden


Richtpreis

Ab 10 TN: 720,00 €, 8-9 TN: 850,00 €, 6-7 TN: 1000 €, inklusive Literatur und Zertifikatsgebühr


Hinweis

Eine Förderung ist über Bildungsscheck oder Bildungsprämie möglich.


Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen