Kranausbildung - Krankurs - Kranlehrgang - Brückenkranführerschulung Kranführerlehrgang in Delitzsch

Kurs

In Delitzsch

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    Kurs

  • Ort

    Delitzsch

  • Dauer

    2 Tage

Brückenkranführerausbildung, Hallenkranfahrerschulung, Lehrgang für Kranfahrer, Kranführerschulung für flurbediente Brückenkrane, theoretische und praktische Ausbildung zum Kranführer für Brückenkrane / Hallenkrane.
Gerichtet an: Mitarbeiter von Firmen, Arbeitssuchende, Arbeitsagentur, ARGE, Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD)

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Delitzsch (Sachsen)
Karte ansehen
Str. Der Freundschaft 2, 04509

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

ausreichende Deutschkenntnisse, körperliche und geistige Eignung.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Dozenten

Ronny Jacob

Ronny Jacob

Arbeitsschutz

Inhalte

Krantechnik, Kranbauarten, Krantypen

- Physikalische Grundbegriffe der Krantechnik
- Sicherheitseinrichtungen und Bremseinrichtungen
- Tragfähigkeiten und Wartungsarbeiten
- Kranfahrweise des Kranbedieners
- Prüfungen der Krane vor Arbeitsaufnahme
- sicheres Anschlagen von Lasten


Die praktische Kranführerausbildung umfasst hauptsächlich:

- Anheben und Absetzen von Lasten
- Schwerpunktlage der Last
- Abfangen der pendelnden Last
- sicheres Anschlagen von Lasten
- Ablegereife von Anschlagmitteln
- Hublastbegrenzer und Lastmomentbegrenzer

Zugangsvoraussetzungen für Schulungsteilnehmer:

- körperliche, geistige Eignung
- ausreichende Deutschkenntnisse
- vollendetes 18. Lebensjahr

Schulungen sind jeder Zeit vor Ort möglich.

Schulungen auch über Bildungsgutscheine der Arbeitsagentur!

Kranausbildung - Krankurs - Kranlehrgang - Brückenkranführerschulung Kranführerlehrgang in Delitzsch

Preis auf Anfrage