Kunstobjekte aus Fundholzstücken - Bildhauerei mit Holz

VHS

In Seeheim-Jugenheim

Preis auf Anfrage

Beschreibung

  • Kursart

    VHS

  • Ort

    Seeheim-jugenheim

  • Dauer

    1 Tag

Holz in seiner Einzigartigkeit und Schlichtheit zu erleben und zu bearbeiten, ist Aufgabe und Ziel dieses Kurses.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Seeheim-Jugenheim (Hessen)
Karte ansehen
Sandstraße 86

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Dozenten

Hans-Ulrich  Küssner

Hans-Ulrich Küssner

Leiter

Inhalte

Aus angedeuteten Formen wird mit Schnitzmesser, Beitel, Raspel, aber auch mit einer Flex aus gut getrockneten Holzfundstücken (Erle, Buche, Eiche, Fichte) die "hineingesehene" Gestalt zur Skulptur geformt. Holz riecht gut und fühlt sich warm an, es lässt sich fein glätten und gestalten. Die Schönheit der Maserung blüht geradezu auf, wenn man Holz mit Öl einreibt. Holz in seiner Einzigartigkeit und Schlichtheit zu erleben und zu bearbeiten, ist Aufgabe und Ziel dieses Kurses. Wer gerne in der Natur unterwegs ist, sollte mit wachem Auge durch den Wald streifen und dabei phantasievolle Äste und charakteristische Wurzeln sammeln. Holz kann also gerne mitgebracht werden. Die Werkzeuge und auch Holz werden von der Kursleitung bereitgestellt.

Material:
robuste Kleidung und Verpflegung

An-/Abmeldeschluss: 12.05.2010

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Gebühr: 45,50 € Die Materialkosten (max. 15,00 €) werden direkt mit der Kursleitung abgerechnet.

Kunstobjekte aus Fundholzstücken - Bildhauerei mit Holz

Preis auf Anfrage