Lebensmittelproduktentwicklung & Ressourcenmanagement

Master

In Wieselburg (Österreich)

364 € inkl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Master

  • Ort

    Wieselburg (Österreich)

  • Dauer

    2 Jahre

  • Beginn

    September

Lebensmittel-Produktentwickler sind in der Praxis eine wichtige Schnittstelle zwischen Marketing und Produktion. Sie befassen sich mit der Entwicklung neuer und innovativer Lebensmittel und deren sensorischen Abtestung durch Konsumenten und Experten. Sie haben eine Expertise im Lebensmitteldesign, können Marktanalysen durchführen, kennen sämtliche Technologien und Verfahren zur Lebensmittelproduktion und sind sattelfest im Umgang mit dem nationalen und internationalen Lebensmittelrecht. Sie verstehen zudem die Zusammenhänge von Gesundheit und Ernährung haben ein fundiertes Wissen über Eigenschaften und Herkunft der verschiedenen Lebensmittel-Rohstoffe. Daher vermittelt das 4-semestrige, berufsbegleitende Masterstudium „Lebensmittel-Produktentwicklung & Ressourcenmanagement“ der Fachhochschule Wiener Neustadt am Campus Wieselburg die ganzheitliche und interdisziplinäre Herangehensweise an dieses komplexe Fachgebiet: also eine Kombination von Wirtschaft, Technologie und Naturwissenschaft.

Dieses Ausbildungskonzept ist mit seiner hohen Praxisorientierung (reale Entwicklungsaufträge von Unternehmen) im deutschsprachigen Raum einzigartig, weshalb die AbsolventInnen attraktive MitarbeiterInnen von Lebensmittelunternehmen sind.

Wichtige Informationen

Dokumente

  • MA_FHWN_LebensmittelproduktentwicklungRessourcenmanagement.pdf

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Wieselburg (Österreich)
Karte ansehen
Zeiselgraben 4, 3250

Beginn

SeptemberAnmeldung möglich

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

Themen

  • Marktanalyse
  • Ideenfindung
  • Kenntnis von Rohstoffen
  • Ernährung
  • Gesundheit
  • Lebensmittel-Design
  • Marketingstrategien
  • Produktentwicklung
  • Produktion
  • Marketing
  • Entwicklung
  • Lebensmittel

Dozenten

Gernot Zweytick

Gernot Zweytick

Studiengangsleitung

Inhalte

Dieses Studium beschäftigt sich mit der Entwicklung neuer Lebensmittelprodukte vor dem Hintergrund des schonenden Umgangs mit Ressourcen. Ebenso liegt der Fokus auf der Verwertung von Nebenprodukten sowie der Ernährung und der menschl. Gesundheit.

Highlights
  • Studieren mit starkem Praxisbezug
  • Interdisziplinarität
  • Arbeiten an realen Unternehmensprojekten
  • Kreative Kompetenz
  • Ideenmanagement-Zertifikat (optional)
  • Außerordentlich gute Jobaussichten
  • Top-ReferentInnen

Berufsfelder & Karriere

Ihre Berufsfelder mit einem Master-Studienabschluss in Lebensmittelproduktentwicklung & Ressourcenmanagement:
  • Produktentwicklung
  • Projektmanagement
  • Innovationsmanagement
  • Ressourcenmanagement
  • Produktmanagement
  • Qualitäts-, Risiko- und Krisenmanagement
  • Unternehmensberatung

Praxisperspektiven

Im Studium bekommen Sie die Möglichkeit, anhand von realen Aufträgen von Unternehmen der Lebensmittelbranche Ihr theoretisch erworbenes Wissen in die Praxis umzusetzen. Im 2. und 3. Semester entwickeln Sie eigenständig Produkte für AuftraggeberInnen.

Zugang & Aufnahme
  • Einschlägiger Bachelor-Abschluss im Umfang von mindestens 180 ECTS oder ein gleichwertiger postsekundärerBildungsabschluss
  • Mindestens 30 ECTS in wirtschaftswissenschaftlichen oder naturwissenschaftlichen/technischen Fächern
Fehlende Voraussetzungen können in der Summer School nachgeholt werden.

Bewerben Sie sich unter onlinebewerbung.fhwn.ac.at

Kontakt

Dipl.-Ing. Dr. Gernot Zweytick
Studiengangsleitung
+43/7416/53000 500
gernot.zweytick@fhwn.at

Margit Dellekart
Kontakt für InteressentInnen / Studierende
+43/7416/53000 142
margit.dellekart@fhwn.at

Zusätzliche Informationen

https://wieselburg.fhwn.ac.at/studiengang/master-lebensmittelproduktentwicklung-und-ressourcenmanagement

Lebensmittelproduktentwicklung & Ressourcenmanagement

364 € inkl. MwSt.