Master:Online Logistikmanagement

Logistikmanagement

Master:Online Logistikmanagement
Blended learning in Stuttgart

10.750 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Master berufsbegleitend
Methodologie Blended
Ort Stuttgart
Dauer 2 Jahre
Beginn nach Wahl
  • Master berufsbegleitend
  • Blended
  • Stuttgart
  • Dauer:
    2 Jahre
  • Beginn:
    nach Wahl
Beschreibung

Nach dem Studium sind Sie befähigt, berufliche Entscheidungen kompetent zu treffen, Arbeitshandlungen angemessen zu bewerten, eigenständig wissenschaftlich zu arbeiten und als Logistikmanager eine leitende Funktion in einem Logistikzentrum bzw. -team auszuüben.
Gerichtet an: (Zukünftige) Führungskräfte der Branche

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
nach Wahl
Stuttgart
Holzgartenstraße 15b, 70174, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
Stuttgart
Holzgartenstraße 15b, 70174, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen

Zu berücksichtigen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Zielgruppe sind Fach- und Führungskräfte aus der Logistik, die sich neben dem Beruf weiterbilden möchten. Vermittelt werden sowohl technische als auch betriebswirtschaftliche Kompetenzen. Der Abschluss „Master of Business and Engineering in Logistics Management“ (MBE) ist international anerkannt und berechtigt zur Promotion.

· Voraussetzungen

Voraussetzung ist ein erster staatlich anerkannter Hochschulabschluss einer ingenieurwissenschaftlichen oder betriebswirtschaftlichen Disziplin sowie mindestens ein Jahr einschlägige qualifizierte Berufserfahrung.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Logistik
Soft Skills
Logistikmanagement
Supply Chain Management
Logistikplanung
Engineering
Produktentwicklung
Informationsmanagement
Simulation
3D CAD
Distribution

Dozenten

Karl-Heinz Prof. Wehking
Karl-Heinz Prof. Wehking
Intralogistik

Themenkreis

Ausgehend von Ihren individuellen Voraussetzungen und Zielen stellen Sie den Studienplan zusammen. Die Präsenzphasen sind mit 3-5 Tagen pro Semester auf das Wesentliche reduziert. Sie ergänzen das Online-Studium durch praktische Übungen und bieten Raum zum direkten Austausch mit KommilitonInnen oder DozentInnen.

Zur Auswahl stehen beispielsweise folgende Studieninhalte:

  • Logistikplanung
  • Prozess-, Qualitäts- und Personalmanagement
  • Wissens- und Informationsmanagement in der Produktion
  • Unternehmenssoftware
  • Wertstromengineering und Simulation
  • Förder- und Materialflusstechnik
  • Technologiemanagement
  • Supply Chain Management
  • Produktentwicklung

Darüber hinaus werden Soft Skills wie Interkulturelle Kommunikation und Projektmanagement vermittelt.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Preis pro Semester
Weitere Angaben: Bei einem vorausgegangenem achtsemestrigen Regelstudium, kann der Masterabschluss innerhalb von drei Semestern erreicht werden. Die Studiengebühren bemessen sich nach Anzahl und Umfang der belegten Module (bei durchschnittlicher Belegung pro Semester 3.000 Euro).

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen