Lymphtaping - ein neuer Ansatz nicht nur in der Lymphologie

WAD Medizinisches Fortbildungszentrum
In Dresden

165 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03514... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Ort Dresden
Dauer 1 Tag
  • Kurs
  • Dresden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung


Gerichtet an: Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Sporttherapeuten, Heilpraktiker

Veranstaltungsort(e)
Wo und wann
Beginn Lage
auf Anfrage
Dresden
Schulgasse 2, 01067, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Dresden
Schulgasse 2, 01067, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen

Meinungen

0.0
Nicht bewertet
Kursbewertung
100%
Empfehlung der User
3.0
gut
Anbieterbewertung

Meinungen über andere Kurse des Anbieters

Die Kunst des Schröpfens

S
Sadat Taric
3.0 01.04.2015
Das Beste: Die Theorie, die praktische Übungen auch, die waren aber zu wenig. Ich müßte mich noch einbßchen weiterbilden um blutiges Schröpfen machen zu können!
Zu verbessern: Daß Übungsmaterialien nicht vorrätig waren, z.B. Blutzuckernadel zum anritzen der Haut.
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja
Hat Ihnen diese Meinung geholfen? Ja (0)

Themenkreis

Nachdem sich das funktionell-elastische Tapen immer mehr durchsetzt und viele Leute die Erfolge mit dieser Therapiemethode erleben können, gibt es nun auch besonders im lymphologischen Bereich mit dem Lymphtaping ganz neue Erkenntnisse und Therapieansätze. Denn besonders hier, in Bezug auf die Behandlung von Ödemen, setzt das Lymphtaping an und bietet somit eine hervorragende Alternative bzw. Ergänzung zu anderen entstauenden Maßnahmen (wie z.B. Manuelle Lymphdrainage).

An diesem eintägigen Kurs wird dem Teilnehmer alles vermittelt, was man für das effektive Lymphtaping wissen und können sollte. Praktisch geht es um das Erlernen der verschiedenen Anlagetechniken an den unterschiedlichen Körperregionen und natürlich auch theoretische Grundlagen des Lymphgefäßsystems incl. der Indikationen und Kontraindikationen.

Um diese Therapieform zu erlernen, bedarf es keiner besonderen Voraussetzung, jedoch ist es von Vorteil, wenn der Teilnehmer schon Vorkenntnisse bezüglich des Lymphgefäßsystems bzw. der Manuellen Lymphdrainage mitbringt.

Inhalte:

Der Lymphtaping-Kurs umfasst eine kurze theoretische Einführung sowie praktische Applikationen an oberer und unterer Extremität und anderen Körperregionen.

Angebotene Kurstermine/ -zeiten:

13.05.2012 09:00 - 17:00

25.11.2012 09:00 - 17:00

Kontaktdaten:

WAD Medizinisches Fortbildungszentrum
Dresden


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen